Mobile & Verkehr

Ford Motor Company würdigt Pirelli mit dem World Excellence Award für Nachhaltigkeit

.
– Ford Motor Company würdigt Pirelli mit dem World Excellence Award für Nachhaltigkeit.
– Mit den Ford World Excellence Awards werden Unternehmen ausgezeichnet, welche die Erwartungen übertreffen und in verschiedenen Kategorien die höchsten Qualitätsstandards erreichen.

Pirelli wurde bei den 21. jährlichen Ford World Excellence Awards als weltweit leistungsfähiger Lieferant ausgezeichnet. Hau Thai-Tang, Ford Chief Product Development and Purchasing Officer, und Linda Cash, Ford Vice President, Quality and New Model Programme, überreichten Ernest Bedia, Vice President of Original Equipment Pirelli Tire North America, die begehrte Trophäe in Form einer Säule in der Kategorie World Excellence Award für Nachhaltigkeit.

"Es ist eine Ehre, von Ford den World Excellence Award für Nachhaltigkeit zu erhalten", sagte Marco Crola, CEO Pirelli Tire North America. "Nachhaltigkeit ist eine grundlegende Größe für Pirelli. Sie ist vollständig in die Vision und die Wachstumsstrategien des Konzerns integriert, gleiches gilt für sämtliche Geschäftsbereiche und alle Managemententscheidungen weltweit. Wir zollen Ford hohen Respekt für seine starke Führungsrolle im Bereich Nachhaltigkeit: Der Konzern ist ein starker Stakeholder von Pirelli in Bereichen wie der verantwortungsvollen Produktion von Naturkautschuk (siehe dazu auch https://naturalrubber.pirelli.com), der Reduktion von Kohlenstoff und dem Einsatz innovativer Materialien. Dies ist das zweite Jahr in Folge, in dem Pirelli von Ford eine Top-Auszeichnung für seine globale Performance erhalten hat. Unsere Partnerschaft ist wichtig und wir freuen uns darauf, Ford auch in Zukunft zu unterstützen", fügte Crola hinzu.

"Das Team von Pirelli macht kontinuierlich große Fortschritte bei der Entwicklung innovativer Produkte für eine verantwortungsvollere Automobilindustrie. Ford hat sich verpflichtet, die Mobilität effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Pirelli plant, mit dem Automobilhersteller bei jedem Schritt auf diesem Weg zusammenzuarbeiten", betonte Ernest Bedia. "Mein aufrichtiger Dank gilt allen, die an der Zusammenarbeit zwischen Ford und Pirelli beteiligt sind, um zu einer besseren Zukunft beizutragen."

"Mit den jährlichen World Excellence Awards von Ford zeichnen wir unsere leistungsfähigsten Lieferanten für ihren Beitrag zu unserem Erfolg aus", erläuterte Thai-Tang. "Lieferanten wie Pirelli spielen eine entscheidende Rolle für das Erreichen unserer Vision, das vertrauenswürdigste Mobilitätsunternehmen zu sein."

Die Preisträger erreichten das höchste Niveau der globalen Exzellenz in zehn Kategorien, darunter:

– Qualität, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Smart für Lieferanten, die sich als führend in den wichtigsten Säulen der Marke Ford erwiesen haben.
– Die Kategorie Abgestimmter Geschäftsrahmen würdigt Lieferanten, die Qualität, Wertschöpfung und Innovation in den Vordergrund stellen.
– Besondere Anerkennung erhalten Lieferanten, die Ergebnisse erzielt haben, welche die Erwartungen übertreffen.
– Hinzu kommen diverse Auszeichnungen zum Lieferanten des Jahres und Vielfältigkeit-Entwicklungs-Lieferant des Jahres, um Unternehmen zu ehren, die sich um die Integration von Vielfalt in ihre Organisation und ihre Geschäftsprozesse verdient gemacht haben.
– Gold und Silber für Produktionsstätten der Zulieferer, die das ganze Jahr über hervorragende Qualität, Lieferfähigkeit und Kosteneffizienz aufweisen.

 

Über die Pirelli Deutschland GmbH

Pirelli wurde 1872 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Mailand, Italien. Pirelli konzentriert sein Geschäft auf das hochwertige Premium-Produktsegment und ist darin weltweit führend. Pirelli ist in über 160 Ländern präsent und betreibt 19 Fabriken in zwölf Ländern. Seit 1907 erfolgreich im Motorsport tätig, ist Pirelli heute Exklusivlieferant der Formel 1© Weltmeisterschaft, der Superbike-Weltmeisterschaft sowie vieler weiterer Meisterschaften weltweit.

Pirelli ist als soziales und umweltbewusstes Unternehmen anerkannt, das in sämtlichen Bereichen nachhaltige Prozesse anwendet, von "Green Performance"-Produkten über die verantwortungsbewusste Beschaffung bis zum Bereitstellen einer gesunden Arbeitsumgebung für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen ist
derzeit weltweit führend im Segment Automobilzulieferer der Dow Jones Sustainability World und Europe Indizes, ebenso auf der CDP Climate Change A List. Zudem ist das Unternehmen führend in mehreren anderen Indizes und Rankings wie Euronext Vigeo, Ethibel Pioneer and Ethibel Excellence, ECPI und Oekom.

Pirelli Tire North America
Zum Unternehmen gehören das Modular Integrated Robotized System (MIRS) sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum am Hauptsitz in Rome, Georgia, eine hochmoderne Produktionsstätte in Silao, Mexiko, Vertriebs- und Marketingbüros in New York City, Los Angeles, Detroit, Montreal und Mexiko-Stadt sowie ein Prestige-Flagship-Store in Los Angeles. Das Unternehmen produziert, vertreibt und vermarktet Erstausrüstungs- und Ersatzreifen für den Export und den inländischen Einsatz im Automobil- und Motorradbereich.
Für weitere Informationen über Pirelli besuchen Sie bitte www.pirelli.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pirelli Deutschland GmbH
Brabanter Strasse 4
80805 München
Telefon: +49 (6163) 71-0
Telefax: +49 (6163) 71-2554
http://www.pirelli.de

Ansprechpartner:
Julia Valenzuela-Bock
Leiterin Externe Kommunikation (PR)
Telefon: +49 (89) 14908-571
E-Mail: julia.valenzuelabock@pirelli.com
Maria Stella Narciso
Telefon: +1 (762) 235-9179
E-Mail: mariastella.narciso@pirelli.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.