Fahrzeugbau / Automotive

Humbaur ist jetzt VanPartner von Mercedes-Benz

Humbaur hat mit seinen FlexBox-Fahrzeugaufbauten einen weiteren Nutzfahrzeughersteller überzeugt: Der Gersthofener Hersteller hat den exklusiven Status Mercedes-Benz VanPartner erreicht und wird damit als empfohlener Auf- und Umbaupartner im Web-Portal „Mercedes-Benz Conversion World“ gelistet.

Die FlexBox-Fahrzeugaufbauten von Humbaur kommen an – bei Anwendern und Nutzfahrfahrzeugherstellern gleichermaßen. Zuletzt hat der große Hersteller von Anhängern und Fahrzeugaufbauten, die Spezialisten von Mercedes-Benz Vans überzeugt und wird nun als Mercedes-Benz VanPartner für Auf und Umbauten empfohlen.

Nach einem umfangreichen Zertifizierungsprozess wurde Humbaur nun die VanPartner-Urkunde überreicht, denn der Hersteller erfüllt alle „Anforderungen in den Bereichen Qualität, Vertrieb, Technik und After-Sales-Services, die Mercedes-Benz Vans an Aufbauhersteller auf dem Gebiet der individuellen Aufbaulösungen stellt“, wie es auf der Urkunde heißt.

„Wir freuen uns, dass wir Mercedes-Benz Vans als weiteren Nutzfahrzeughersteller von unseren Produkten und unseren Services überzeugen konnten“, sagt Markus Wiedemann, Vertriebsleiter Kofferaufbauten bei Humbaur. „Unsere FlexBox-Fahrzeugaufbauten sind optimal auf die Fahrzeuge darunter abgestimmt und wir sind stets bestrebt, Markenqualität zu liefern, die allen Ansprüchen gerecht wird.“

Die Mercedes-Benz VanPartner sind im Web-Portal „Mercedes-Benz Conversion World“ gelistet. Dort können sich Kunden über die unterschiedlichsten Auf- und Umbaulösungen informieren und den Kontakt zum Umbaupartner herstellen. Immer im Wissen, dass sie beste und zertifizierte Markenqualität geliefert bekommen.

Die Humbaur FlexBox

Die FlexBox-Fahrzeugaufbauten werden in enger Abstimmung mit der Automobilindustrie und führenden europäischen Logistikdienstleistern entwickelt und weiterentwickelt. Variabel in Länge, Breite und Höhe können sie auf beliebigen Fahrzeugtypen aufgebaut werden. So entstehen optimierte Nutzfahrzeuge und die dazu passenden Anhänger für den Verteilerverkehr.

Die FlexBox-Kofferaufbauten sind in drei Serien aufgeteilt: Dry, Cool und Freeze. Allen gemeinsam sind die nutzlastoptimierte Bauweise und die Vielfalt an Ein- und Ausbaumöglichkeiten. Über 230 Modelle umfasst das FlexBox-Programm inzwischen und bietet damit auch branchenspezifische Lösungen für jeden Bedarf.

Über die Humbaur GmbH

Humbaur macht’s möglich

HUMBAUR zählt zu den Größten in der Welt der Anhänger und Fahrzeugaufbauten. Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet rund 420 verschiedene Anhänger-Serienmodelle für Gewerbe- und Privatkunden und 230 Modelle seiner FlexBox-Fahrzeugaufbauten. Mit 500 Beschäftigten werden rund 52.000 Anhänger p.a. am Standort Gersthofen produziert. Der Experte für Anhänger und Transportlösungen von 750 kg bis 50 t Gesamtgewicht ist national und international tätig und fertigt auch Sonder- und Speziallösungen. Über 500 Händler in Deutschland und 26 europäischen Ländern bieten kompetente Ansprechpartner direkt vor der Haustüre.

Besuchen Sie uns unter www.humbaur.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Telefon: +49 (821) 24929-0
Telefax: +49 (821) 24929-100
http://www.humbaur.com

Ansprechpartner:
Monika Niederreiner
Leiterin Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (821) 24929-532
Fax: +49 (821) 24929-500
E-Mail: m.niederreiner@humbaur.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel