Fahrzeugbau / Automotive

Kögel erfüllt Trucker-Wünsche auf dem Truck-Grand-Prix 2019

.

  • Kögel Trucker Trailer: an die Anforderungen der Fahrer angepasst
  • Meet & Greet mit dem fünffachen Europameister Jochen Hahn
  • Spendenaktion zugunsten des Hilfsfonds „Trucker’s World – Fahrer helfen Fahrern e. V.“

Kögel ist als offizieller Sponsor des Teams Hahn-Racing natürlich beim 34. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix vom 19. bis 21. Juli 2019 am Nürburgring vor Ort vertreten. Am Stand R27 zeigt Kögel mit dem Kögel Trucker Trailer (KTT) eine weitere Variante des perfekten Trailers für Trucker. Neben einer Autogrammstunde mit dem fünffachen Europameister Jochen Hahn, einer Spendenaktion für Berufskraftfahrer und dem Verkauf von Kögel Fan-Artikeln gibt es viele weitere Überraschungen und Aktionen am Kögel Stand.

Kögel Trucker Trailer der NOVUM-Generation

Die Ausgangsbasis des KTT bilden der nutzlast- und gewichtoptimierte Rahmen und Aufbau des Kögel Lightplus der NOVUM-Generation. Der KTT ist auf Wunsch der befragten Profis mit vielfältigen Individualausstattungen versehen: Um möglichst viel Nutzlast bereitzustellen, ist der Light-Auflieger mit Leichtbau-Equipment wie Aluminium-Felgen und Aluminium-Luftvorratsbehältern ausgestattet. Der KTT kommt zudem mit dem Schnellöffnungs- und Verschluss-System Kögel FastSlider. Damit geht Kögel auf die Anforderungen der Fahrer nach kürzeren Ladezeiten ein und beschert ihnen ein schnelleres, einfacheres und sichereres Handling beim Be- und Entladen. Viele weitere optionale „Helfer“ komplettieren den auf die Anforderungen der Fahrer angepassten Auflieger.

Gewinn-Aktionen zum KTT*

Die ersten 350 Teilnehmer, die schriftlich drei Fragen zum ausgestellten Kögel Trucker Trailer beantworten können, haben die Chance, direkt vor Ort am Kögel Stand ein exklusives KTT-T-Shirt zu gewinnen.
Alle Social-Media-Fans, die ein Foto des vor dem KTT stehenden Sommer-Relax-Sets, bestehend aus zwei Kögel Liegestühlen und einem Kögel Fass-Tisch, mit entsprechendem Hashtag posten, haben zudem die Chance, eben dieses Set zu gewinnen.

Meet & Greet mit dem fünffachen Europameister Jochen Hahn

Truck-Race-Champion Jochen Hahn steht allen Fans am 20. Juli um 16:40 Uhr zum Meet & Greet auf dem Kögel Stand zur Verfügung. Jochen stellt sich natürlich gerne allen Fragen seiner Fans und gibt Autogramme.

Spendenaktion zugunsten des Hilfsfonds „Trucker’s World – Fahrer helfen Fahrern e. V.“
Gegen eine kleine Spende zugunsten des Hilfsfonds „Trucker’s World – Fahrer helfen Fahrern e. V.“ gibt es während des Truck-Grand-Prix 2019 auf dem Kögel Stand eine trendige Kögel Sonnenbrille in der 2019-Edition oder einen vor der Sonne schützenden Kögel Strohhut.**

*Die jeweiligen Teilnahmebedingungen sowie weiteren Details zu den Gewinnspielen liegen vor Ort aus beziehungsweise können auf der Kögel Website eingesehen werden.
**Pro Person nur eine Sonnenbrille und ein Strohhut. Nur solange der Vorrat reicht! Sonnenbrille und Strohhut sind nicht käuflich zu erwerben. Diese Aktion ist keine Verlosung und kein Preisausschreiben.

Über die Kögel Trailer GmbH

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller Europas. Bereits mehr als 550.000 Fahrzeuge hat das Unternehmen seit der Firmengründung 1934 produziert. Mit seinen Nutzfahrzeugen und Lösungen für das Speditions- und Baugewerbe bietet das Unternehmen seit über 85 Jahren ingenieursgeprägte Qualität "made in Germany". Im Mittelpunkt stehen seither die Leidenschaft für den Transport und Innovationen, die nachweislich nachhaltige Mehrwerte für die Spediteure bieten. Der Firmensitz und Hauptproduktionsstandort der Kögel Trailer GmbH ist im bayerischen Burtenbach. Zu Kögel gehören außerdem Werke und Standorte in Ulm (D), Duingen (D), Chocen (CZ), Verona (IT), Kampen (NL) und in Moskau (RUS).

www.koegel.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kögel Trailer GmbH
Am Kögel-Werk 1
89349 Burtenbach
Telefon: +49 (8285) 88-0
Telefax: +49 (8285) 88-905
http://www.koegel.com

Ansprechpartner:
Patrick Wanner
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (8285) 88-12301
Fax: +49 (8285) 8812284
E-Mail: patrick.wanner@koegel.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel