Kunst & Kultur

Konzert Mit Dem Arabisch-Jüdischen Orchester – TLV Und Dem Zamirchor

Das Orchester wurde 2002 von "Youth and Music Israel" gegründet und besteht aus rund 20 Musikern, Muslimen, Christen, Drusen und Juden aus ganz Israel. Dirigent ist Nizar El-Chatar.

Das Orchester fördert gemeinsame musikalische Bestrebungen, schafft musikalische Begegnungspunkte zwischen verschiedenen Kulturen und bringt die Ideen von Zusammenarbeit, Offenheit und Harmonie in Konzerten im ganzen Land zum Publikum.

Innovativer Klang und Repertoire, kombiniert mit westlichen und östlichen Instrumenten, umfasst neue Kompositionen und originelle Arrangements, die führende Komponisten in einem Stil kombinieren, der östliche und westliche klassische Musik verbindet.

Mit von der Partie ist auch der Zamirchor aus Bayreuth, der Ausschnitte aus verschiedenen Opern zu Gehör bringt.

Heidrun Piwernetz, die Regierungspräsidentin von Oberfranken, hat die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen. Unterstützt wird das Konzert durch „Demokratie leben – Land“, das Arvena-Hotel Bayreuth und die Reinigung Wild Bayreuth

Karten an der Abendkasse für 17 €

(Ein Shuttle-Bus fährt vom Anger über den Marktplatz zur Romantikbühne und zurück – Unkostenbeitrag 2,00 )

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stadt Bad Berneck
Marktplatz 21
95460 Bad Berneck im Fichtelgeb.
Telefon: +49 (9273) 574374
Telefax: +49 (9273) 574376
http://www.badberneck.de

Ansprechpartner:
Gerald Jung
Telefon: +49 (9273) 574374
Fax: +49 (9273) 574376
E-Mail: info@badberneck.bayern.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.