Software

PowerFolder mit neuen Paketen

PowerFolder hat seine Paketstruktur überarbeitet und bietet ab sofort den Nutzern zwei günstige Zugangsmöglichkeiten mit 200 GB bzw. 2 TB Speichervolumen zu der seit mehr als zehn Jahren bewährten Content Collaboration Platform an. Die kleine kostenlose Version mit 5 GB wird im Zuge der Neuordnung dafür demnächst einige Einschränkungen erfahren.

Nicht jeder benötigt gleich mehrere Terabyte an Speicher in der Cloud, sondern will vielleicht einfach nur seine aktuellen Arbeitsdateien wie Dokumente, Tabellen oder Präsentationen oder auch seine ihm wertvollen, unersetzlichen Erinnerungsfotos der letzten Jahre automatisch sicher gespeichert wissen, auf diese überall und jederzeit zugreifen und sie außerdem auch problemlos mit anderen online bearbeiten und teilen können.

Und das alles vor allem zu einem Preis, für den es bei einer bekannten To-Go-Kaffeekette noch nicht einmal einen kleinen Mokka gibt; denn – warum für ein Terabyte bezahlen, wenn man ohnehin nur 200 GB benötigt? 

Für all die hat PowerFolder jetzt die Cloud 200 GB –  gestartet. Aber auch, wenn dieses Paket mit seinen 200 GB Speichervolumen und einem Preis von unter drei Euro monatlich (genauer: 2,40 Euro bei jährlicher Zahlung und einem Jahrespreis von 29,00  Euro) das kleinste im PowerFolder-Portfolio ist, bietet es doch alle wichtigen Features der großen Geschwister.

Damit können dann nämlich zum Beispiel Nutzer ausgewählte Dateien und Ordner automatisch mit der Cloud synchronisieren und mit Hilfe der im Paket enthaltenen Mobile App (Android und iOS) auch mobil jederzeit darauf zugreifen; die Zahl der Geräte dabei ist nicht limitiert. Auf zu Hause erstellte Daten unterwegs mit dem Smartphone zugreifen und diese dann am Arbeitsplatz weiterbearbeiten – alles kein Problem; so sind die Daten stets auf allen Geräten aktuell. Überdies lassen sich Dokumente mit der integrierten Office-Lösung auch online bearbeiten. 

Das Cloud 200 GB – Angebot richtet sich an Einzelnutzer und kommt somit ohne die Management-Funktionen der Multiplatz-Lösungen.

Eine Nummer größer ist das Paket „Cloud 2 TB“, perfekt für Selbstständige, kleine Firmen und Nutzer mit größerem Speicherbedarf. Es bietet – wie der Name schon sagt – 2 TB Speichervolumen pro Benutzer und sämtliche Vorzüge und Möglichkeiten des 200-GB-Pakets, lässt darüber hinaus aber auch eine Nutzerverwaltung zu – es können also auch weitere Nutzer eingeladen werden. Beide neuen Pakete bieten technischen Support, auch fallen keine weiteren Gebühren an.

Die Nutzer der kostenlosen „Free Version“ (mit einem Speichervolumen von 5 GB) indes werden ab dem 1.7 2019 mit einigen Einschränkungen leben müssen. So lassen sich dann nur noch bis zu drei Folder monatlich freigeben, Dokumente können überdies nur gelesen, nicht aber bearbeitet werden. Da empfiehlt sich dann der Umstieg auf das neue Cloud 200 GB – Paket – oder gleich auf das größere Cloud 2 TB-Angebot.

Hier geht es zu den neuen Paketen: https://www.powerfolder.com/de/preise/

Über dal33t GmbH / PowerFolder

Das deutsche Unternehmen dal33t GmbH mit Sitz in Düsseldorf entwickelt und vertreibt seit 2007 erfolgreich seine Content Collaboration Platform (CCP) mit dem Markennamen PowerFolder. Das Angebot umfasst sowohl öffentliche, aber auch integrierte Private Cloud-Lösungen als individualisierte On-Premise-Dienste. Über dreieinhalb Millionen User weltweit, die meisten der deutschen Hochschulen und tausende Unternehmen nutzen PowerFolder. PowerFolder-Nutzer können von überall auf ihre Dateien zugreifen und diese auch gemeinsam bearbeiten und teilen – auch mobil über die PowerFolder-App. Sicherheit hat dabei absolute Priorität: Die Daten werden stets verschlüsselt und konform zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) auf ISO-27001-zertifizierten Servern in Deutschland gespeichert. PowerFolder wird vom Bundesministerium für Wirtschaft gefördert und ist Träger des Siegels „IT Security Made in Germany“.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dal33t GmbH / PowerFolder
Emanuel-Leutze-Straße 11
40547 Düsseldorf
Telefon: +49 (2132) 9792-290
Telefax: +49 (2132) 9792-297
http://www.powerfolder.com

Ansprechpartner:
Matthias Steinwachs
PR
Telefon: +49 (213) 29792298
E-Mail: steinwachs@powerfolder.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel