Medien

Wahl zum Ludwigsburger Oberbürgermeister am 30.06.2019

Am 30. Juni 2019 stellen die Ludwigsburgerinnen und Ludwigsburger bei der Oberbürgermeisterwahl die Weichen für die Entwicklung der Stadt in den kommenden acht Jahren. Der amtierende Oberbürgermeister Werner Spec tritt erneut an und bewirbt sich damit um seine dritte Amtszeit. Der Amtsinhaber hat in den vergangen 16 Jahren eine überaus erfolgreiche Entwicklung der Stadt aktiv gestaltet und mit seiner Kompetenz und Erfahrung ganz entscheidend geprägt.

Zwischen 2004 und 2018 wurden in Ludwigsburg beachtliche 490 Mio. Euro in eine zukunftsfähige Stadtinfrastruktur investiert. Gleichzeitig ist die Stadt mit nur 15 Mio. Euro Verbindlichkeiten und 57 Mio. Euro angesparten Mitteln praktisch schuldenfrei und für die Zukunft hervorragend aufgestellt. In seinen beiden ersten Amtszeiten als Oberbürgermeister hat Werner Spec in Ludwigsburg Vieles bewegt und die Stadt vorangebracht. Das betrifft nicht nur die massive Stärkung des wirtschaftlichen Umfelds – es sind auch viele greifbare und tolle Projekte entstanden, von denen die Bürgerinnen und Bürger direkt profitieren und welche die Attraktivität der Stadt nachhaltig steigern, wie z. B. der Neubau der MHPArena mit der Realisierung des Westportals am Bahnhof, die Rettung und Revitalisierung des Marstall-Centers oder die Ansiedlung der WilhelmGalerie.

„Lassen Sie uns gemeinsam die erfolgreiche Entwicklung unserer Stadt tatkräftig und in einem solidarischen Miteinander fortsetzen“, ruft Werner Spec die Ludwigsburgerinnen und Ludwigsburger auf.

Der parteilose und unabhängige Oberbürgermeister findet, dass Ludwigsburg sich aktuell in einer Zeit gewaltiger Herausforderungen befindet und will deshalb sein ganzes Engagement und seine jahrelange Erfahrung auch weiter in den Dienst der Bürgerinnen und Bürgern stellen. Gemeinsam mit ihnen möchte er in den kommenden Jahren die richtigen Lösungen für die großen Herausforderungen der Stadt finden und diese weiter erfolgreich und sachorientiert umsetzen. Die Themen Wohnen, Verkehr, Energiewende und Klimaschutz, Bildung und Betreuung, Wirtschaft sowie die Förderung der Stadtteile stehen hierbei im Fokus. Klimaschutz ist in Ludwigsburg kein Trendthema, sondern steht schon seit vielen Jahren weit oben auf der Agenda. Die Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises im Jahr 2014 unterstreicht hierbei die Vorreiterrolle der Stadt und das fundierte Fachwissen von Werner Spec.

Über Werner Spec, Oberbürgermeister der Stadt Ludwigsburg

Werner Spec ist unabhängig und parteilos. Nach Abitur und Wehrdienst studierte er an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Nach verschiedenen Stationen in Sigmaringen wurde er 1991 Kämmereileiter in Ulm. Von 1998 bis 2003 war Oberbürgermeister in Calw. Seit 2003 ist er Oberbürgermeister in Ludwigsburg.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Werner Spec, Oberbürgermeister der Stadt Ludwigsburg
Alt-Württemberg-Allee 10
71638 Ludwigsburg
Telefon: 0151/12224188
https://www.wernerspec.de

Ansprechpartner:
Werner Spec
Telefon: +49 (151) 12224188
E-Mail: feedback@wernerspec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel