Beauty & Wellness

Whirlcare Champion ist „Bestes Produkt des Jahres 2019“

Nach dem Dreifach-Erfolg bei der Verleihung der PLUS-X-AWARD-Gütesiegel und dem Gewinn des German Innovation Award 2019 mit der Smart-Spa-Variante hat der Champion von Whirlcare erneut überzeugt. Der Premium-Whirlpool aus der neuen K-Luxury-Edition wurde zum „Besten Produkt des Jahres 2019“ gekürt.

Die Chance auf die Sonderauszeichnung „Bestes Produkt des Jahres“ hat jeder Teilnehmer, der von der Jury des PLUS X AWARD eines oder sogar mehrere der begehrten Gütesiegel erhalten hat. Darüber entscheidet die unabhängige Jury separat. Nur einmal im Jahr vergibt der PLUS X AWARD diese besondere Auszeichnung für die Besten unter den besten Produkten: „Für die, die in ihrer Gattung in den meisten Kategorien ausgezeichnet sind und überzeugen konnten“, betonen die Organisatoren.

Der PLUS X AWARD ist der weltweit größte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Seit 16 Jahren zeichnet er Marken für den Qualitäts- und Innovationsvorsprung ihrer Produkte aus und würdigt deren herausragende und kaufentscheidende Merkmale. Whirlcare hatte sich nicht selbst um die Teilnahme am PLUS X AWARD beworben, sondern war dafür nominiert worden.

Nachdem das Whirlpool-Modell Champion erst Ende Mai mit den drei Gütesiegeln für High Quality, Design und Bedienkomfort ausgezeichnet worden war, ist die Freude über den erneuten Erfolg bei Whirlcare natürlich riesig. „‘Bestes Produkt des Jahres 2019‘ ist eine ganz besondere Auszeichnung. Sie unterstreicht unseren Anspruch, die Kunden nicht nur zufriedenzustellen, sondern mit Whirlpools und Swim-Spas made in Germany zu begeistern“, so Otmar Knoll, Direktor von Whirlcare Industries in Deißlingen-Lauffen. Whirlcare stehe für innovative Whirlpools, die neuste Technologien mit Energieeffizienz, modernem Design und einem hohen Mehrwert für das körperliche Wohlbefinden vereinten.

Beim Modell Champion handelt es sich um einen Premium-Whirlpool mit drei Sitzen, zwei Liegen und 137 Jets, die mit ihrer vielfältigen Massagewirkung nahezu alle Körperzonen ansprechen. Wellness-Extras wie Wasserspiele und die integrierte Farblichttherapie vertiefen das Entspannungserlebnis. Erhältlich in den Ausstattungsvarianten Relax, Therapy und Healthcare, bietet der Champion von Whirlcare je nach Variante alles, was derzeit technisch möglich und machbar ist.

Über die Whirlcare Industries GmbH

Whirlcare ist der Pionier einer neuen Generation von Whirlpools und Swim-Spas. Sie vereinen die heilende Kraft des Wassers mit neusten Technologien, Energieeffizienz und einem Höchstmaß an Entspannung.

Whirlcare Industries gehört als Schwesterunternehmen der Whirlpools World One GmbH zur Spas United Group. Neben dem Wissen, welchen Anforderungen ein Whirlpool oder Swim-Spa gerecht werden muss, sind es jahrelange Erfahrungen und Gespräche mit Kunden, die die Impulse für Neuentwicklungen geben.

Die Whirlcare-Pools werden am Unternehmenssitz im süddeutschen Deißlingen-Lauffen bei Rottweil entwickelt und hergestellt. Denn "Made in Germany" und das klare Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland sind für die Eigentümerfamilie Knoll keine leeren Floskeln, sondern Garanten für Qualität und Kundenzufriedenheit. Ihr visionäres Denken und zukunftsgerichtetes Handeln haben dazu geführt, dass in der beschaulichen schwäbischen Gemeinde auf einer Fläche von rund 50.000 m2 Europas größte und modernste Produktionsstätte für Whirlpools und Swim-Spas entstanden ist. State-of-the-Art-Technologien in Entwicklung und Fertigung helfen dabei, innovative Ideen in Produkte umzuwandeln, die Maßstäbe setzen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Whirlcare Industries GmbH
Römerstraße 160
78652 Deißlingen-Lauffen
Telefon: +49 (7420) 920030
http://www.whirlcare.de

Ansprechpartner:
Margit Rowley
Marketing / PR
Telefon: +49 (7420) 92003442
Fax: +49 (7420) 939791442
E-Mail: m.rowley@whirlcare.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.