Fahrzeugbau / Automotive

Wunderlich GS-Tag am 22. Juni 2019 in Sinzig

Wunderlich hat für den Samstag des langen Fronleichnamswochenendes ein tüchtiges Programm zum diesjährigen GS-Tag zusammengestellt: Im Mittelpunkt stehen die Abenteuer des WÜSTENTÜMMLERs, der im Mai auf der Wunderlich R 1250 GS das grandiose Namibia bereiste und unter dem Motto „This is Africa“ aus erster Hand berichten wird. Dabei geht es um Land und Leute, um die Reisevorbereitungen, Fahrtechnik und um hilfreiche Tipps, die eigene Maschine für einen solchen Trip vorzubereiten. Mit von der Partie sind Sabine Kastner vom Reiseveranstalter AfrikaScout und der Tourguide Gavin Green. Auch das traditionelle OffRoadtraining mit Dirk Thelen als Coach darf natürlich nicht fehlen. Der Laden und das Test-Center werden geöffnet sein. Darüber hinaus hat das Deutsche Rote Kreuz erstmalig ein Erste-Hilfe-Training organisiert, das sich speziell an Motorradfahrer richtet. Weiterhin lockt ein Gewinnspiel mit tollen Preisen. Vorkehrungen gegen knurrende Mägen und trockene Kehlen sind natürlich getroffen! Damit legen die Sinziger wieder einmal die richtige Basis für ein abwechslungsreiches Enduristen-Treffen, wobei Wunderlich alle BMW-Motorradfahrer (und auch alle anderen) herzlich willkommen heißt!

Wann: 22. Juni 2019, 10.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Wo: Freigelände der Wunderlich GmbH | Kranzweiherweg 12 | 53489 Sinzig/Rhein

Weblinks:
www.wunderlich.de
www.wunderlich.de/action/termine/wunderlich-gs-tag…
www.wunderlich-fernweh.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wunderlich GmbH
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 6 – 8
53501 Grafschaft-Ringen
Telefon: +49 (2641) 3082-0
http://www.wunderlich.de

Ansprechpartner:
Arno Gabel
Leitung Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (2642) 9798-229
Fax: +49 (2642) 979833
E-Mail: a.gabel@wunderlich.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel