Energie- / Umwelttechnik

Förderung für mehr Energieeffizienz

Gute Nachricht für Hausbesitzer, die einen elektrischen Durchlauferhitzer nutzen: Beim Austausch gegen ein modernes Top-Gerät gibt der Staat 100 Euro pro Gerät dazu! „Gefördert wird die Umstellung von alten elektrischen Durchlauferhitzern auf neue, moderne Geräte mit bestimmten Features“, erklärt Peter Koß, Warmwasser-Experte des deutschen Marktführers Stiebel Eltron. „Die neuen Geräte müssen über eine dynamische Wassermengenregulierung verfügen und außerdem ein Verbrauchsmonitoring bieten – wie das bei unseren DHE Touch und DHE Connect der Fall ist.“ Die 100-Euro-Förderung ist Teil der Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für einen effizienteren Umgang mit Energie.

Wichtig: Der Kunde muss sich zuerst auf der Website www.foerderung-durchlauferhitzer.de registrieren. Die Installation darf erst im Anschluss erfolgen.

Mehr Infos zum Durchlauferhitzer DHE von Stiebel Eltron unter www.stiebel-eltron.de/dhe-connect, zur Förderung unter www.foerderung-durchlauferhitzer.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stiebel Eltron GmbH & Co. KG
Dr.-Stiebel-Straße 33
37603 Holzminden
Telefon: +49 (5531) 702-702
Telefax: +49 (5531) 70295-108
http://www.stiebel-eltron.de

Ansprechpartner:
Henning Schulz
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (5531) 702-95685
Fax: +49 (5531) 702-95584
E-Mail: henning.schulz@stiebel-eltron.de
Katharina Gröne
E-Mail: katharina.groene@stiebel-eltron.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel