Firmenintern

IR Management Consulting investiert in Can Do GmbH

Der Lösungsanbieter für KI-basiertes Projekt- und Ressourcenmanagement Can Do erweitert seinen Investorenkreis. Ab sofort unterstützt die IR Management Consulting mit Ingmar J. Rath als Investor und Senior Advisor der Geschäftsführung das Wachstum und die Strategie des Münchner Softwarehauses.

In seiner Rolle als Advisor der Can Do GmbH bringt Ingmar J. Rath seine in mehr als 30 Berufsjahren erworbene umfassende Expertise in der Informations- und Software Technologie sowie in M&A-Prozessen im deutschen und internationalen Umfeld ein. In der Vergangenheit bekleidete der Diplom-Kaufmann diverse Führungspositionen, u.a. bei der Telekom und bei Ascom. Bis 2018 zeichnete er eine Dekade als Eigentümer und CEO der Integrata AG für die erfolgreiche Positionierung des Unternehmens bei einem internationalen strategischen Partner verantwortlich. Darüber hinaus engagiert er sich als Unternehmer und Beirat in Unternehmen mit hohem Zukunftspotential.

„Nach eingehender Wettbewerbs- und Marktanalyse stufe ich die intelligente Lösung der Enterprise Software Can Do für Projekt- und Ressourcenmanagement in der Cloud als zukunftsweisend ein“, kommentiert Rath sein Engagement. Schon mit der On Premise-Lösung konnte sich Can Do aufgrund der intuitiven, App-basierten Benutzeroberfläche und der KI-getriebenen Risikoberechnungen bei namhaften Unternehmen erfolgreich etablieren.

„Durch die 2019 erfolgte Listung der Software auf der Cloud Computing-Plattform AWS Marketplace eröffnet sich ein enormes Marktpotential, da Unternehmen aller Größen weltweit die Can Do Software testen und erwerben können. Damit ist Can Do kein „Me-too-Projektmanagement-Tool“, sondern bietet ein außerordentliches Leistungsversprechen, hohen Anwenderkomfort und damit eine sehr gute Basis für den Aufbau einer starken Marke“, so Rath.

„Ich bin überzeugt, dass Ingmar J. Rath als Senior Advisor mit seinen innovativen Vorschlägen und internationalen Erfahrungen eine wichtige Rolle dabei spielen wird, die Can Do GmbH in ihrem Wachstum und ihrer Entwicklung weiter stark voranzubringen. Grundlage hierfür ist ein auf unsere globalen Anwender zugeschnittenes, digitalisiertes Marketing- und Vertriebskonzept, das wir gemeinsam ausbauen werden“, so Jens Steinbicker, Geschäftsführer Sales & Marketing, der Can Do GmbH.

Über die Can Do GmbH

Mittelständische Unternehmen und Konzerne setzen auf die Standardsoftware des Münchner Lösungsanbieters Can Do zur Planung ihrer Projekte und Portfolios. Die Appbasierte Lösung prüft parallel, ob ausreichend Kapazitäten frei sind und ob diese Mitarbeiter über die angeforderten Skills verfügen. Die KI von Can Do unterstützt die Anwender bei der Handhabung komplexer Planungssituationen und simuliert zukünftige Vorhaben in Echtzeit. Can Do ist jetzt auch auf Amazon Web Services verfügbar.

Zu den Kunden der Münchner Can Do GmbH zählen Unternehmen wie AMAC Aerospace, Arvato Systems, Bankhaus Metzler, Gothaer Versicherung, HERMA, der Oerlikon Konzern, Salzgitter AG, Swarovski u.a. Folgen Sie uns auf Twitter über @CanDoGmbH.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Can Do GmbH
Implerstraße 26
81371 München
Telefon: +49 (89) 51265-100
Telefax: +49 (89) 51265-500
http://www.can-do.de

Ansprechpartner:
Ulrike Wanner
Manager Marketing & Public Relations
Telefon: +49 (89) 51265-208
Fax: +49 (89) 51265-500
E-Mail: ulrike.wanner@can-do.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel