Events

Karriere-Kick für 2021?

Immer mehr Menschen entscheiden sich für ein berufsbegleitendes Studium – ein Karriereschritt, der sich schnell bezahlt machen kann. Vom 25. Januar bis 4. Februar informiert WINGS, der Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar, im virtuellen Hörsaal über Angebot, Chancen und Perspektiven. In 41 Live Events beantworten die WINGS-Experten alle Fragen.

Die Corona-Pandemie hat 2020 viel verändert. So stieg etwa auch die Nachfrage nach Fern- und Onlinestudiengängen stark an. Der steile Knick nach oben beschleunigte jedoch nur einen Trend, der bereits in den Vorjahren sichtbar war. Ein Onlinestudium beispielsweise bringt klare Vorteile mit sich. Es ist ortsunabhängig, zeitlich flexibel durchführbar und richtet sich gezielt an Berufstätige, die sich weiterqualifizieren möchten. Am Ende erhalten die Teilnehmer den gleichen staatlichen Hochschulabschluss wie Studierende in einem Präsenzstudiengang.

Von Betriebswirtschaft bis Lichtdesign und von IT-Forensik bis Sportmanagement – welches der 46 Studien- oder Weiterbildungsangebote zum persönlichen Berufsweg passt, erfahren Interessierte im Rahmen der Online Infotage 2021. In 41 Live Events beantworten die WINGS-Experten alle Fragen rund um das Angebot des führenden deutschen Fernstudienanbieters aus Wismar. Interessierte müssen sich dazu einfach zum gewünschten Event anmelden und sich live in die Veranstaltung klicken. Im virtuellen Hörsaal treffen sie Studienberater und Studiengangsleiter und erfahren mehr zu Studieninhalten, dem Konzept sowie zum App-basierten Studieren und vielen anderen Aspekten von Fernstudium und Weiterbildung. Mehr Informationen gibt es unter wings.de/infotage

Über WINGS-Fernstudium (Ein Unternehmen der Hochschule Wismar)

Mit rund 5.200 Online- und Fernstudierenden sowie mehr als 600 Weiterbildungsteilnehmern an 16 nationalen und 4 internationalen Studienstandorten zählt WINGS zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern Deutschlands. Akademischer Träger ist die Hochschule Wismar. Insgesamt bietet WINGS 46 hoch spezialisierte Fernstudien- und Weiterbildungsprogramme sowie Inhouse Schulungen in den Bereichen Wirtschaft, Management, IT, Ingenieurwesen, Schifffahrt, Recht, Coaching und Mediation an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WINGS-Fernstudium (Ein Unternehmen der Hochschule Wismar)
Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Telefon: +49 (3841) 753-7471
Telefax: +49 (3841) 753-7296
http://www.wings.hs-wismar.de

Ansprechpartner:
André Senechal
Pressesprecher
Telefon: +49 (3841) 7537-471
Fax: +49 (3841) 7537-296
E-Mail: a.senechal@wings.hs-wismar.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel