• Events

    Kunststoff-Institut Lüdenscheid (KIMW) präsentiert Innovations-Workshop beim 4th European Chemistry Partnering

    Das 4th European Chemistry Partnering am 27. Februar 2020 in Frankfurt am Main zieht immer mehr Branchen aus dem Umfeld der Chemieindustrie an. Mehr als 1.000 Experten und Branchenvertreter treffen hier auf innovative Entrepreneure und Investoren, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist Partner des ECP und ist in diesem Jahr mit 30 Teilnehmern und einem eigenen Workshop vertreten. Wem es um Innovationen, neue Perspektiven und wissenschaftliches Know-how für morgen geht, der kommt am 4th European Chemistry Partnering (ECP) am 27. Februar 2020 in Frankfurt am Main nicht vorbei. Der Speed-Dating-Tag der Chemieindustrie hat mit zahlreichen Pitches und Workshops auch inhaltlich viel zu bieten und ist somit…

    Kommentare deaktiviert für Kunststoff-Institut Lüdenscheid (KIMW) präsentiert Innovations-Workshop beim 4th European Chemistry Partnering
  • Medien

    Wen sponsert Schätzl print emotion seit kurzen?

    Eine Boxerin, ok, das ist mittlerweile allen klar, die uns die letzte Woche auf Social Media verfolgt haben. Aber um wen genau handelt es sich? Ihr Name ist Jessica Schadko, ein junges Boxer-Talent, eine Kämpferin die den Hallen des CPI Boxing Gyms aus Donauwörth entstammt. Sie hatte am 30ten März 2019 ihr Debut und hat seither 8 Kämpfe absolviert von denen sie 7 durch technisches K.o. für sich beanspruchen konnte. Und sie durfte sich bereits über einen bayerischen Meistertitel freuen. Jessica Schadko erreichte nämlich bei den bayerischen Jugendmeisterschaften in Straubing bei den Juniorinnen bis 73 Kilogramm den ersten Platz ebenfalls durch einen technischen K. o. Kampf am Wochenende nach 10…

  • Maschinenbau

    Plasmatreat erweitert seine F & E-Abteilung

    Plasmatreat baut seine Forschungs- und Entwicklungsabteilung weiter aus. Im neuen Technologiezentrum am Firmensitz in Steinhagen werden künftig nicht nur innovative Plasmabeschichtungsverfahren entwickelt, sondern auch Tagungen und Verfahrenspräsentationen stattfinden. Der 4,5 Mio. Euro teure Neubau wurde am 30. Oktober mit einem Festakt eingeweiht. Das Technologiezentrum beherbergt auf einer Gesamtfläche von 1.400 Quadratmetern die Abteilungen Forschung, Entwicklung und Anwendungstechnik. „Dort werden unter anderem Plasmaverfahren für neue, umweltfreundliche Direkt-Haftverbunde entwickeln“, berichtet Plasmatreat-CEO Dipl.-Ing. Christian Buske. Eine weitere Forschergruppe wird sich mit der Plasma-Oberflächenfunktionalisierung für die hochperformante, strukturelle Klebstoffhaftung befassen. Darüber hinaus forscht das Unternehmen an integrierten Verfahren zur Plasmabeschichtung. Sie sollen den Digitaldruck auf einem großen Spektrum von Oberflächen ermöglichen, die sich normalerweise…

    Kommentare deaktiviert für Plasmatreat erweitert seine F & E-Abteilung
  • Software

    Bildpersonalisierung feiert One-to-One Schnapszahl

    Was 2002 als Startup in Süddeutschland begann, hat sich zu einem weltumspannenden SaaS-Angebot (Software-as-a-Service) im Bereich der Bildpersonalisierung entwickelt. Jüngst wurde das Motiv Nr. 1111 freigeschaltet:  Zeit für einen Rück- und Ausblick. Als erste erkannten die Hersteller von Digitaldruckmaschinen ihren ureigensten Nutzen aus der Bildpersonalisierung. Denn mit dieser damals neuen Technologie konnten Druckereien beeindruckend zeigen, was Digitaldruck in Kombination mit variablen Daten kann. Die erste One-to-One Innovation, die einen weltweiten Boom auslöste, waren dann die bildpersonalisierten Kalender. Noch heute laufen AlphaPictures Server in der Vorweihnachtszeit unter besonders hoher Last – sobald die Kalenderverlage personalisierte Großauflagen produzieren. Heute greifen One-to-One Spezialisten aus allen Kontinenten auf die Serverfarm von AlphaPicture zu und…

    Kommentare deaktiviert für Bildpersonalisierung feiert One-to-One Schnapszahl
  • Logistik

    Individualisierte Verpackungen – 3 Drucktechniken im Vergleich

    Unterschiedlichste Quellen berichten vom Markttrend der Individualisierung. Kölmel, Pfefferle und Bulander schätzen die Situation in der diesjährigen Publikation Mega-Trend Individualisierung folgendermaßen ein: „Unternehmen, die nachhaltig erfolgreich sein möchten, sollten sich daher dringend mit den Einsatzmöglichkeiten des personalisierten oder idealerweise hyperpersonalisierten Marketings beschäfigen […] bis hin zu personalisierten Verpackungen […].“ Mit dem richtigen Partner ist eine individuelle Verpackung schnell geliefert, aber welche Drucktechnik ist die beste? Im Allgemeinen werden klassische Druckverfahren und die Form des Digitaldruckes unterschieden. Beim klassischen Druck wird die Farbe auf einen statischen Druckträger aufgetragen, der Digitaldruck erfolgt berührungslos. Berührungslos bedeutet, dass kein separater Druckträger nötig ist, da die Druckdatei direkt vom Computer in die Druckmaschine übertragen wird.…

    Kommentare deaktiviert für Individualisierte Verpackungen – 3 Drucktechniken im Vergleich
  • Stellenangebote

    Medientechnologe Druck (M/W/X) in Vollzeit – Bereich Digitaldruck / Lasertechnik (Vollzeit | Neumarkt in der Oberpfalz)

    Ihre Aufgaben: Selbständiges Einrichten, Bedienen und Überwachen von modernen Produktionsmaschinen Herstellen von Etiketten, werbegraphischen Erzeugnissen sowie lasergefertigten Stanzteilen Weiterverarbeitung mit Laminatoren und Konfektionierung Sicherstellen der Kundenanforderungen (u.a. Automotive)   Ihr Profil: Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Produktionserfahrung Teamgeist, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Technisches Verständnis sowie PC-Kenntnisse Interesse am Optimieren von Produktionsprozessen   Wir bieten Ihnen: Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem stetig wachsenden UnternehmenEinen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristeter Beschäftigung nach der ProbezeitEin angenehmes Betriebsklima in einem engagierten TeamAttraktive freiwillige Leistungen   Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns bereits jetzt auf die Zusendung ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugter Weise bitte per E-Mail und im PDF-Format an bewerbung@om-klebetechnik.de. Bitte geben Sie hierbei…

    Kommentare deaktiviert für Medientechnologe Druck (M/W/X) in Vollzeit – Bereich Digitaldruck / Lasertechnik (Vollzeit | Neumarkt in der Oberpfalz)
  • Produktionstechnik

    Planatol Planamelt HSP

    Die Planatol GmbH erweitert ihre Produktgruppe Planamelt, die Hotmelt-Technologie für die Weiterverarbeitung grafischer Produkte. Der neue Planatol Planamelt HSP vereint Einfachheit und Effizienz bei gleichzeitig höchster Qualität. Der weichmacherfreie Schmelzklebstoff Planatol Planamelt HSP eignet sich hervorragend für das Klebebinden von Büchern, Katalogen, Broschüren oder Magazinen auf allen gängigen Klebebindeautomaten. Zudem lässt er sich ausgezeichnet zum nachträglichen Runden des Buchrückens und zum Ableimen von fadengehefteten Broschüren verwenden. Weichmacherfreier Rückenleim mit hervorragender Klammerwirkung und ausgezeichneter Klebkraft. Die Polymerbasis der Planamelt-Familie verleiht den Klebstoffen gegenüber einem Standard-EVA-Rückenleim verschiedenste Vorteile, die dem Anwender zu Gute kommen. Die Klebstoffe bestechen praxiserprobt durch eine bessere Klebkraft und eine bessere Oxidationsstabilität, die einen erheblich geringeren Reinigungsaufwand erfordert…

  • Sonstiges

    Effiziente Polsterverpackung: Wellpappe schützt Spielauto-Sets

    Thimm entwickelte nachhaltige Versandverpackungen mit Fixierpolster für Spielzeugautos und wurde damit zum Sieger des internationalen Wettbewerbs Obal roku der Kategorie „E-Commerce“ gekürt. Die Verpackungen beinhalten ein ausgeklügeltes Polster aus Wellpappe, durch das 49 Einzelteile sicher fixiert werden. Die prämierte Verpackungslösung aus Wellpappe wird im E-Commerce eingesetzt und beinhaltet einen Rutschauto-Selbstbausatz des Herstellers RePello. Neben den Karosserie-Bauteilen aus Holz finden Lenkrad, Frontspoiler, Inbusschlüssel, Schrauben, Räder und Tuning-Zubehör einen kompatiblen Platz in der Verpackung. Dabei handelt es sich neben den 43 Haupt- und Verbindungselementen auch um sechs optionale Komponenten, die frei wählbar sind und dennoch sicher platziert werden können. Durch das Polster aus Wellpappe wird jedes Teil optimal während des Versands fixiert…

  • Dienstleistungen

    Print on Demand, Print Fulfillment, Dropshipping oder …?

    Print on Demand ermöglicht personalisierten Digitaldruck ab Auflage 1, ohne die Notwendigkeit eigene Vorräte und Produkte vorhalten zu müssen. Beim Print Fulfillment übernimmt der Druckdienstleister zusätzlich leidige, nachgelagerte Tätigkeiten wie Verpackung, Kommissionierung und Versand. Eine interessante Option im E-Commerce ist immer auch das Dropshipping, weil es ganz ohne eigene Produkte auskommt! Im Blog von Schätzl print emotion finden Sie einen aktuellen Artikel zu diesen spannenden Themen. Wir beleuchten die Vor- und Nachteile sowie Einsatzgebiete der verschiedenen Methoden. Und Sie erfahren, warum es so wichtig ist, sich auf seine Stärken zu konzentrieren. Jeder sollte das tun was er am besten kann. Wir können Digitaldruck am besten, am liebsten personalisiert ab Auflage…

  • Stellenangebote

    Projektleitung (w/m/d) Digitaldruck, Serialisierung, Verpackungscodierung (Vollzeit | Heidenau)

    Die Papiertechnische Stiftung (PTS) ist eines der großen europäischen Forschungs- und Dienstleistungs-unternehmen im Bereich der papiererzeugenden und -verarbeitenden Industrie mit Sitz in Heidenau bei Dresden. Die PTS unterstützt die Unternehmen der Wertschöpfungskette Papier durch Forschung, Bera-tung, Materialprüfung, Messtechnik und Weiterbildung. Wir beschäftigen über 85 hochqualifizierte Mitarbei-terinnen und Mitarbeiter. In unseren Forschungslaboren und Technika führen wir Produktentwicklungen, Prozessoptimierungen sowie Materialprüfungen mit leistungsstarker Analytik durch. Für unsere Abteilung Druck und Verarbei-tung im Geschäftsbereich Materialprüfung und Analytik suchen wir ab 15.07.2019 oder früher mit einen Beschäftigungsumfang von mindestens 35 h/Woche eine Projektleitung (w/m/d) Digitaldruck, Serialisierung, Verpackungscodierung Job Code – PTS0005 Ihr Profil: Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Verpackungstechnik, Druck-technik, Medieninformatik, Verfahrenstech-nik, Wirtschaftsingenieurwesen und vergleichbar…