Reisen & Urlaub

Gebeco reist virtuell durch Süd- und Nordamerika

Endlich geht es wieder in die Ferne – Gebeco veröffentlicht virtuelle Reisetermine für Peru, Ecuador, Costa Rica, Brasilien, Ost- und Westkanada. „Wir freuen uns sehr, dass wir unser Angebot an virtuellen Reisen nun auch um spannende Fernreisen erweitern konnten“, sagt Michael Knapp, CCO von Gebeco. „Die Begeisterung der Reiseleiter*innen für unsere virtuellen Reisen in Lateinamerika war groß und es hat uns viel Freude gemacht, endlich wieder gemeinsam Reisen zu planen – wenn auch nur virtuell.“ Mitte August hat Gebeco den Amerika-Reisekatalog für die neue Saison veröffentlicht. Für alle neuen Buchungen, die bis zum 31.12.20 mit Abreise bis zum 30.09.21 eingehen, gilt, dass sie bis 60 Tage vor der Abreise kostenlos umgebucht oder storniert werden können. Alle Gebeco-Reisen sind bis Ende 2021 buchbar.

Endlich wieder in die Ferne reisen
„Unsere deutschsprachigen Reiseleiter*innen sind essentiell für die Gebeco-Reiseerfahrung, mit der wir unsere Gäste begeistern. Die Reiseleiter*innen schaffen inspirierende Begegnungen und tragen entscheidend dazu bei, den Geist und die Seele unserer Gäste zu berühren“, erklärt Knapp. „Daher ist es uns so überaus wichtig, den Kontakt zwischen unseren Gästen und Reiseleiter*innen nicht abreißen zu lassen und weiter Erlebnisse zu schaffen, die die Sicht auf die Länder dieser Welt – wenn auch nur bei einem virtuellen Besuch – bereichern.“ Wann die erste reale Fernreise startet, ist noch schwer abzuschätzen. Dennoch hat Gebeco bereits die neuen Fernreise-Kataloge veröffentlicht. Die Europa- und Aktivreise-Kataloge erscheinen Ende September. Für alle Gebeco-Reisen mit Abreisen zwischen dem 15.08.20 und 31.12.20 ist zudem die Versicherung Covid Protect automatisch inkludiert und im Reisepreis inbegriffen.

Alle virtuellen Reise-Termine im Überblick:
17.09.2020 (Do.)   Ecuador
22.09.2020 (Di.)    Westkanada
23.09.2020 (Mi.)   Costa Rica
24.09.2020 (Do.)   Peru
29.09.2020 (Di.)    Ostkanada
30.09.2020 (Mi.)   Peru
01.10.2020 (Do.)   Chile
06.10.2020 (Di.)    Brasilien
15.10.2020 (Do.)   Costa Rica Nicaragua Panama
20.10.2020 (Di.)    Italien (Sizilien)
21.10.2020 (Mi.)   Italien (Golf von Neapel)
10.11.2020 (Di.)    Griechenland

Anmeldung hier: https://www.gebeco.de/…
Alle virtuellen Reisen starten um 17:00 Uhr.

Über die Gebeco GmbH & Co KG

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 119 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Seit der Gründung im Jahr 1978 steht Gebeco für Völkerverständigung und nachhaltiges Reisen. Die nachhaltige Unternehmensphilosophie ist von der unabhängigen Zertifizierungsgesellschaft TourCert geprüft und seit 2011 durch das Nachhaltigkeits-Siegel "TourCert" bestätigt. Im Gebeco Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten und englischsprachige Adventure-Trips. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Gebeco GmbH & Co KG
Holzkoppelweg 19
24118 Kiel
Telefon: +49 (431) 5446-0
Telefax: +49 (431) 5446-111
http://www.Gebeco.de

Ansprechpartner:
Alicia Kern
Telefon: +49 (431) 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel