Essen & Trinken

Guter Geschmack kommt aus Lütgenrode

Sternstunde für beckers bester: Mit drei sortenreinen Fruchtsäften überzeugte das niedersächsische Familienunternehmen die hochkarätige Fachjury beim Superior Taste Award 2020 des International Taste Institute in Brüssel. Seit 2005 bewerten dort mehr als 200 international renommierte Chefköche und Sommeliers jedes Jahr in einer Blindverkostung Nahrungsmittel und Getränke aus aller Welt.

Ausgezeichnet wurden die sortenreinen Produkte "Booskoop Apfelsaft" (3 Sterne) sowie "Chardonnay Weißer Traubensaft" (2 Sterne) und "Ruben Johannisbeernektar" (2 Sterne). Dabei beurteilten die Experten Optik, Geruch, Geschmack, Struktur und Abgang.

Das im Jahr 2005 gegründete International Taste Institute mit Sitz in Brüssel, Belgien, bewertet und zertifiziert den Geschmack von Nahrungsmittel und Getränken aus aller Welt. Zu den Jurymitgliedern gehören viele führende Sommeliers & Chefköche aus Michelin-Sterne-Restaurants wie El Bulli (Spanien), Ledoyen (Paris), Le Ritz (Paris) oder Le Jules Vernes (Paris). Die Geschmacksexperten kommen aus über 20 Ländern.

Firmenchef Sebastian Koeppel sieht sich bestätigt: "Geschmack ist ein Schlüsselaspekt der Qualität. Mit unseren Premiumsäften bieten wir den Kundinnen und Kunden ein exklusives Genusserlebnis für alle Sinne.“ Carolin Puls, die für die Kommunikation mit dem International Taste Institute zuständig war, ergänzt: „Ich freue mich sehr, dass die hochkarätig besetzte Jury unseren Einsatz für den guten Geschmack gewürdigt hat."

Insgesamt 13 sortenreine Säfte und Nektare mit klangvollen Namen wie "Rubus Idaeum Rheum" oder "Texas Rio Red" haben die Lütgenroder im Portfolio. Abgefüllt in 0,7-Liter Bordeauxflaschen sind sie die Luxuslinie des Unternehmens. Das Besondere: In jeden sortenreinen Direktsaft kommt nur der Saft einer einzigen Sorte aus einer einzigen Region. Natürlich ohne künstliche Zusätze oder Aromastoffe – wie immer bei beckers bester.

Weitere Informationen unter:

https://www.taste-institute.com/en/awarded-products/product-details/9018967

https://www.taste-institute.com/en/awarded-products/product-details/9018968

https://www.taste-institute.com/en/awarded-products/product-details/9018966

sowie unter

https://www.beckers-bester.de/produkt-kategorie/07l-sortenreine-saefte

Über die Beckers Bester GmbH

beckers bester ist ein niedersächsisches Familienunternehmen, das seit seiner Gründung durch Bertha Becker vor beinahe 90 Jahren mit Leidenschaft Fruchtsäfte herstellt und vertreibt. Heute wie damals stehen die Unverfälschtheit der Produkte, die Wünsche der Kunden sowie das Arbeiten im Einklang mit der Natur im Mittelpunkt. Das heißt: beckers bester engagiert sich intensiv für nachhaltiges Wirtschaften und Umweltschutz. Dazu gehören der Einsatz von Ökostrom, eine CO²-neutrale Produktion, Dampferzeugung mittels eigenem Biomasseheizwerk sowie eigener Abwasseraufbereitung. "Wir wollen unsere Werte leben und erlebbar machen", betont Sebastian Koeppel, geschäftsführender Gesellschafter und Urenkel der Gründerin Bertha Becker. Der Firmensitz ist in Lütgenrode. Weitere Informationen unter: www.beckers-bester.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Beckers Bester GmbH
Obere Dorfstr. 42
37176 Lütgenrode
Telefon: +49 (5503) 98580
Telefax: +49 (5503) 985852
http://www.beckers-bester.de

Ansprechpartner:
Jörg Schwarz
PR, Journalismus & Lyrik
Telefon: +49 (211) 3057-73
E-Mail: schwarz20@t-online.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel