Freizeit & Hobby

KLATT OBJECTS mit Inspirationen für Winter und Weihnachten

Wohlfühlmomente schaffen. Emotional, stilvoll und sehr persönlich. Zum Herbst inspiriert die Lifestylemarke Klatt Objects mit zeitgemäßen Produkten in feinsinnigen Arrangements – speziell kuratiert für die anstehende Winter- und Weihnachtssaison. 

Was brauche ich? Was tut mir gut? Was möchte ich verantworten? Die letzten Monate haben dafür gesorgt, dass der Trend zu mehr Achtsamkeit weiter an Bedeutung gewinnt. Jetzt, zur kalten Jahreszeit hin, rücken die Themen Einrichten und Dekorieren darin in den Vordergrund. „Homeoffice, die Kids daheim, selbst kochen statt ins Restaurant gehen. 2020 haben wir alle gemerkt, wie unendlich wichtig es ist, ein schönes zu Hause zu haben“, sagt Detlef Klatt, Gründer der Marke. Mit seinen ausgewählten Sammelstücken lädt er die Menschen ganz explizit dazu ein, sich individuelle Wohlfühlorte zu schaffen. 

Zu den Regionalmessen Nordstil und Trendset hat er für den Handel eine besondere und sehr durchdachte Kollektion zusammengestellt. Deren Basis bilden unverwechselbare Designs aus hochwertigem Porzellan, darunter Vasen, Gefäße und Produkte rund ums Genießen. Diese ergänzt der Gestalter stilvoll durch Objekte aus natürlichen Materialien. Neben zahlreichen unikaten Eyecatchern liegt der Reiz der abgestimmten Sammlung in ihrer hohen Flexibilität. Jedes Stück wirkt sowohl als Solist als auch in wechselnden Arrangements – ausgerichtet auf die verschiedensten Anlässe und Styles. Als saisonale Neuheit vervollständigen zarte Porzellansterne die zeitlose Kollektion. Sie verleihen jedem Setting im Nu einen weihnachtlichen Touch. 

Dazu bringt Detlef Klatt eine botanische Besonderheit aus der Region mit auf die Messen. Die Minigurken – Cucumis genannt – stammen von einem nachbarschaftlichen Betrieb in Louisendorf, der berühmt ist für seine sehr außergewöhnlichen Züchtungen. Zusammen mit Klatt Objects werden sie zum Eyecatcher jeder Dekoration. 

Verantwortung und Liefertreue 

Klatt Objects ist aus der Idee entstanden, etwas Sinnhaftes und Schönes zu erschaffen. Dazu gehört für den Markengründer ganz selbstverständlich, Verantwortung für seine Partner zu übernehmen. Gerade auch dann, wenn Unvorhergesehenes eintritt. 

Klatt Objects feierte auf der Ambiente 2020 das Markendebüt. Die Resonanz war hervorragend. Mit seinen handgefertigten, sehr individuellen Wohnaccessoires und Objekten trifft der Designer den Zeitgeist ins Herz. Von Anfang an war für ihn klar, dass er auf den Philippinen produzieren lässt. Hier findet er genau das Können und die Leidenschaft, die er für seine Kollektionen sucht. Darüber hinaus verbindet ihn auch viel Persönliches mit Land und Leuten: „Durch meine Projekte in den letzten 25 Jahren haben ich viele tolle Persönlichkeiten und hervorragende Kunsthandwerker kennengelernt. In der jetzigen Situation fühle ich mich noch stärker mit ihnen verbunden und bemühe mich, die Menschen vor Ort soweit es geht zu unterstützen.“ 

Das gilt ebenso für seine Handelspartner in Europa, für die er gute Nachrichten bereithält. Denn auch wenn die Situation auf den Phillipen weiter angespannt ist, funktionieren weite Teile der Lieferketten. Ein Großteil der Kollektion ist bereits im Handel angekommen, Nachbestellungen sind auf dem Weg. Auch die aktuellen Neuheiten stehen in Louisendorf bereit und können pünktlich zum Saisonstart geordert werden. Dafür bietet Klatt Objects seinen professionellen Einkäufern einen modernen und sehr komfortablen B2B-Webshop. 

Klatt Objects im Web

www.klatt-objects.com

www.instagram.com/klatt.objects/

www.facebook.com/klatt.objects.gmbh/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Klatt objects GmbH
Hauptstraße 57
47551 Bedburg-Hau, Louisendorf
http://www.klatt-objects.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel