Energie- / Umwelttechnik

Egger PowAir für das Heizwerk Hartberg – Rundumservice bei der Revision

Üblicherweise heißt es in der KEW HartbergVolldampf! Und zwar mit einem Druck von 26 bar und bis zu 26.000 Kilogramm Dampf pro Stunde. Doch mehrmals pro Jahr befinden sich im Inneren der riesigen Biomasse-Dampfkesselanlage statt Druck und Dampf Menschen. So war es kürzlich für unsere Egger PowAir Cleaner Zeit, in die Untiefen der größten Brennkammer „abzutauchen“. Dort, wo im laufenden Betrieb mehr als 1.000 Grad Hitze herrschen, kamen die PowAir Glasspearls zum Einsatz. Bevor diese den Ablagerungen im Kessel an den Kragen gehen konnten, war einiges an Vorarbeit nötig.

Ein Gerüst im Inneren des Brennkessels

Zunächst galt es, das Innere des 23-Megawatt-Dampfkessels einzurüsten. Mit Hilfe dieses Industriegerüsts war es unseren Cleanern möglich, jeden Winkel von so genannten Anbackungen und Schlacken zu befreien. Zum Einsatz kamen dabei die schon erwähnten PowAir Glasspearls und unsere Hot PowAir-Technologie – in diesem Falle mit einem Druck von bis zu 24 bar. Nach gut einer Tag- und Nachtschicht waren die Revisionsarbeiten beendet und das KEW konnte seinen Biomasse-Dampfkessel wieder hochfahren. Das Heizwerk Hartberg in der Steiermark/Österreich gehört zur KELAG Energie & Wärme GmbH. Mit heimischer Biomasse als Basis versorgt das Werk die Stadt Hartberg mit umweltfreundlicher Fernwärme und Prolactal, den Weltmarktführer im Bereich biologischer Milch- und Molkenpulver für Säuglingsnahrung mit Dampf für die Produktionsprozesse. Die von Egger PowAir gereinigte Kesselanlage war im vergangenen Jahr 2019 rund 8.200 Stunden in Betrieb. Wir bedanken uns recht herzlich beim KEW Hartberg für das Vertrauen und die Zusammenarbeit!

https://www.youtube.com/watch?v=LvHtwmyhw6M&feature=emb_title

 

Über die Egger PowAir Cleaning GmbH

WE’VE GOT THE POWAIR.

Power liegt in der Luft. Die Power, etwas zu verändern. Die Kraft, Dinge neu zu denken. Und anders zu tun, als sie bisher getan wurden. Aus diesem Anspruch heraus sind wir entstanden und gewachsen. Deshalb arbeiten wir jeden Tag auf Hochdruck – und mit Hochdruck, bis 24 bar. Wir arbeiten mit den neuartigsten und zugleich umweltschonendsten Methoden, um Industrie-Großanlagen auf nie dagewesene Weise zu reinigen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Egger PowAir Cleaning GmbH
Pebering-Straß 21
A5301 Eugendorf / Salzburg
Telefon: 00 800-2532 6464 kostenfrei aus ganz Europa (24/7)
http://www.eggerpowair.com

Ansprechpartner:
Robert Egger
Geschäftsführer
Telefon: +43 (6225) 28810
E-Mail: office@eggerpowair.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel