Freizeit & Hobby

Die offizielle Badestelle an der Reventlouwiese geht in die Verlängerung

Die Wettervorhersage verspricht bestes Sommerwetter für die kommende Woche und ab Montag, 14.09. sogar bis zu 24 Grad. Bei diesen guten Aussichten lässt es sich Kiel.Sailing.City nicht nehmen ihrem Namen alle Ehre zu machen und verlängert die Öffnung der offiziellen Badestelle an der Kiellinie um drei Tage. Denn eigentlich wäre mit dem Ende des Segelprojektes Camp 24/7 bereits am Sonntag, 13.09. Schluss gewesen. Nun können alle Kieler*innen und Gäste nochmals ganz legal in der Kieler Innenförde baden.

Die Kieler Bäder GmbH stellen weiterhin Badeaufsichten zur Verfügung und Kiel-Marketing kümmert sich um die Infrastruktur, damit auch in der Verlängerung alle Badegäste sicher betreut sind.

Die Badestelle ist geöffnet von Montag, 14.09. bis Mittwoch, 16.09. und der Badesteg jeweils zugänglich von 10 bis 18 Uhr. 

Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kiel-Marketing e.V.
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Telefon: +49 (431) 679-100
Telefax: +49 (431) 679-1099
http://www.kiel-sailing-city.de

Ansprechpartner:
Eva-Maria Zeiske
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (431) 6791026
E-Mail: e.zeiske@kiel-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel