Bildung & Karriere

Jessica Baschin – von Beruf Schornsteinfegermeisterin und Glücksbringerin

„Du kannst alles, glaub´ an dich, bleib´ dran und sei mutig!“ In diesem Sinne motiviert Jessica Baschin Kinder in Grundschulen im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ von Berliner Schulpate.

Jessica Baschin, eine der wenigen Schornsteinfegermeisterinnen in Berlin, erzählt im Interview über ihren persönlichen beruflichen Werdegang und über ihre Motivation, warum sie es für wichtig und sinnvoll erachtet, schon in der Grundschule Kindern Berufe vorzustellen, gerade in Schulen mit schwierigem sozialen Umfeld. „Ich habe es mir als Kind gewünscht, in der Schule Berufe kennenzulernen“, erinnert sich Frau Baschin. „Das ist Grund genug für mich, bei Berliner Schulpate mitzumachen“, ergänzt sie.

Schon seit 1996 als Handwerkerin in der Welt der Handwerker unterwegs, hat sie verstanden, dass Handwerkerinnen vor allem lernen sollten, den Mund aufzumachen. Sie versteht sich als Fachfrau, die Sicherheit ins Haus bringt, während ihre Kunden sie gerne auch als Glücksbringerin sehen.

Berliner Schulpate führt, anlässlich seines 6. Geburtstags, Interviews mit engagierten Berufspat*innen durch. Sie berichten über ihre persönlichen Beweggründe, sich für die frühe Entwicklung von Berufswünschen bei Kindern in Grundschulen einzusetzen. Sie teilen die Grundidee, dass Berufsorientierung schon in der Grundschule beginnen sollte und nicht erst in der 8. oder 9. Klasse.

Lesen Sie das Interview mit Berliner Schulpate-Botschafterin Jessica Baschin, Schornsteinfegermeisterin, hier: https://www.berliner-schulpate.de/news.

Über Jessica Baschin, Schornsteinfegermeisterin
Jessica Baschin ist als Schornsteinfegermeisterin und Glücksbringerin unterwegs. Seit 1996 arbeitet sie als Schornsteinfegerin in Berlin, davon 20 Jahre in Berlin-Neukölln. 2005 legte sie ihre Meisterprüfung ab und seit 2007 ist sie geprüfte Gebäudeenergieberaterin. Aktuell hat sie einen Auszubildenden.
Weitere Informationen finden Sie unter http://meine-schornsteinfegerin.de.

Über Berliner Schulpate gGmbH

Berliner Schulpate bringt das praxisnahe Kennenlernen von Berufen in die Grundschulen. Seit dem Start 2012 haben sich mehr als 500 Unternehmen, Betriebe und Freiberufler*innen als Berufspat*innen engagiert und Grundschulkindern in 28 teilnehmenden Schulen Einblicke in ihre Berufe ermöglicht. Berliner Schulpate ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Handwerkskammer Berlin und wird von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert sowie von der GASAG und der Berliner Volksbank finanziell unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.berliner-schulpate.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Berliner Schulpate gGmbH
Kurfürstenstraße 15-16
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 263922890
Telefax: +49 (30) 818219-42
http://www.berliner-schulpate.de/

Ansprechpartner:
Petra Wermke
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (30) 263922-894
E-Mail: presse@berliner-schulpate.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel