Finanzen / Bilanzen

Karriere im Bereich Finanzen und Controlling Gesundheitswesen – Stellenangebot Medizincontroller eines MVZs Laboratoriumsmedizin in Berlin-Brandenburg

Die Hamburger Headhunter suchen für ein Medizinisches Versorgungszentrum Laboratoriumsmedizin in Berlin-Brandenburg in Nachfolge eine Leitungskraft im Bereich Medizincontrolling: „Leitung Finanzen Controlling Labor“.

Das inhabergeführte Labor – mit langjähriger erfolgreicher Unternehmensgeschichte – hat sich auf labormedizinische Dienstleistungen für niedergelassene Ärzte, Gemeinschaftspraxen und Kliniken in der Region Berlin-Brandenburg spezialisiert.

Finanzmanagement und Finanzcontrolling

Der gesuchte Fachexperte für den Bereich Finanzen und Controlling mit Erfahrung im Gesundheitswesen wird sich vor allem für das Finanzmanagement sowie das Finanzcontrolling verantwortlich zeigen. Darüber hinaus gehört die Beratung der Geschäftsführung in allen gesundheitsökonomischen Fragestellungen, die Unterstützung und Begleitung von Budget- und Entgeltverhandlungen mit relevanten Organisationen sowie Kostenträgern als auch beim Risikomanagement und der Qualitätssicherung zu den Aufgaben.

Studium Gesundheitsökonomie oder BWL mit Erfahrung im Gesundheitswesen

Zusätzlich zu den Managementkompetenzen sind folgende Qualifikationen ein Muss für eine erfolgreiche Bewerbung für diese Schlüsselposition:

  • Abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie oder
  • Abgeschlossenes BWL-Studium mit Erfahrung im Gesundheitswesen,
  • Erfahrung und Kenntnisse im Finanzcontrolling eines MVZs oder bei einer Arztpraxisgruppe,
  • Fundierte Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Abläufe in einem MVZ bzw. Laboratorium,
  • Umfassende Kenntnisse über die Abrechnungsgrundsätze von Laborleistungen und laboratoriumsspezifischen Zusatzleistungen sowie
  • Kenntnisse des DRG-Systems und seiner Anwendung.

Die Geschäftsführung legt Wert auf absolute Diskretion und sieht in dem Medizincontroller einen Partner auf Augenhöhe.

Enge Zusammenarbeit mit der ärztlichen Geschäftsleitung

Arbeitsplatz der Finanzexpertin (m/w/d) Gesundheitswesen ist direkt im Labor mit unmittelbarer Anbindung an die Geschäftsleitung und aller Mitarbeiter des Laborbetriebes – Homeoffice-Tage sind möglich.

Das private Labor bietet ein attraktive außertarifliche Vergütung, Unterstützung bei eigener Fort- und Weiterbildung sowie ein Aufgabengebiet ohne Führungsverantwortung von Mitarbeitern.

Alternative: Abteilungsleitung Medizincontrolling im Krankenhaus

Liegt das Interesse eher bei einer Tätigkeit im Krankenhaus-Controlling haben die Kontrast Personalberater ein alternatives Angebot, denn Sie unterstützen darüber hinaus einer der führenden Kliniken in Europa bei der Besetzung einer Schlüsselposition im Medizincontrolling – „Abteilungsleitung (m/w/d) Medizincontrolling“.

Kontrast Personalberatung GmbH – Vermittlung nur in Festanstellung

Für interessierte Medizincontroller bzw. Medizincontrollerinnen mit ärztlichem oder psychologischem Hintergrund für diese Vakanzen ist die Bewerbung über die Hamburger Headhunter kostenfrei. Absolute Diskretion und ein vertraulicher Umgang mit den Daten interessierter Kandidaten (m/w) ist für die doppelt zertifizierte Personalberatung selbstverständlich.

Über die Kontrast Personalberatung GmbH

Die Personalberater Gesundheitswesen unterstützen seit 27 Jahren Krankenhäuser, Kliniken, MVZs und Arztpraxen bei der Suche nach Leitungskräften, Geschäftsführern, Managementkräften, Qualitätsmanagementexperten, Finanz- und HR-Experten, Controllern, Verwaltungspersonal sowie Medizincontroller für alle Fachabteilungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kontrast Personalberatung GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Telefax: +49 (40) 7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Fax: +49 (40) 7679305-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kontrast-consulting.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel