Sport

20. Jahre Segelcamp: Eröffnungsfeier mit maritimer Geburtstagstorte, Rückblick und Ausblick

Die Geschichte des bundesweit einmaligen Segelprojekts Camp 24/7 in der Landeshauptstadt Kiel begann mit der Bewerbung für Olympia 2012 im Jahr 2003. In diesem Jahr blicken wir auf eine Erfolgsgeschichte und feiern das stolze Jubiläum: 20 Jahre Segelcamp

Vom 20. Mai bis 11. September 2022 freut sich das Trainer*innen- und Serviceteam von Kiel-Marketing auf viele kleine und große Gäste und vermittelt neben dem Spaß am Schnuppersegeln auch das typisch maritime Lebensgefühl mitten im Herzen der Stadt.

Das Segelcamp als beliebter maritimer Treffpunktdirekt an der Kieler Förde wurde am heutigen Freitag, 20. Mai 2022 von Kiels Stadtpräsident Hans-Werner Tovar, von Frank Meier, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Kiel AG als größtem Sponsor der ersten Stunde, sowie von Uwe Wanger, Geschäftsführer von Kiel-Marketing feierlich eröffnet. Die Eröffnung wurde zu einer Geburtstagsparty mit Segeltorte und süßen Kreuzknoten. Ein Video-Zusammenschnitt aus 19 Jahren Camp 24/7 zeigte mit schönen Bildern die Entwicklung und ist auch jederzeit auf www.camp24-7.de einsehbar.

Bereits vor den Eröffnungsreden der Offiziellen segelte eine Schulklasse auf Segelkuttern und einige Sailing-Kids auf Optis auf der Kieler Innenförde und setzten bei bestem Wetter neben Segeln auch ein Zeichen für die Lebensqualität im Norden. Passender könnte die Visitenkarte von Kiel.Sailing.City nicht aussehen. Zur Jubiläumsfeier kamen auch einige Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 30 Jahren, die früher selbst Segelkids im Camp 24/7 waren. Sie übernahmen diesmal auch die traditionelle Steuerradübergabe.

Nach zwei Jahren mit pandemiebedingten Einschränkungen kann das Camp 24/7 in 2022 wieder in vollem Umfang und mit regulären Teilnehmer*innenzahlen stattfinden Schüler*innen, Kinder und Jugendliche sowie Familien, Studierende und Erwachsene haben sieben Tage die Woche die Möglichkeit, sich aus über 30 Angeboten für den Segelsport zu begeistern, Teamgeist zu erlernen und darüber hinaus wichtige Informationen über Klima- und Meeresschutz spielerisch mitzunehmen. Die stolze Bootsflotte reicht vom Optimisten über Jollen und Yachten bis zu klassischen Segelkuttern. Begleitet werden die Angebote jeweils von erfahrenen Segeltrainer*innen. Dabei stehen die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit stets im Fokus.

Auch das Landprogramm kann wieder wie gewohnt umgesetzt werden. Dazu gehört neben den kostenlosen Spielmodulen wie Tischtennis, Tischkicker, Segelsimulator und Segelmodellbooten auch die Möglichkeit, gegen eine kleine Gebühr die beliebten Beach-Volleyball-Felder zu mieten.

Ebenfalls zu mieten sind Boards im Stand-Up-Paddling-Verleih direkt beim Segelcamp: Ein Angebot das dank der Unterstützung durch die Abfallwirtschaftsbetriebe Kiel (ABK) täglich möglich ist. Der ABK präsentiert außerdem den SUP Firmencup am 02.Juli.

Mit der Förderung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher wird ein wichtiger Baustein des Camps 24/7 auch im 20. Jahr fortgeführt. So gibt es zum Beispiel mit dem Kiel-Pass Ermäßigungen. Das soziale Engagement des Segelcamps wird darüber hinaus durch die Kooperation mit der Stiftung Drachensee für wöchentlich stattfindende integrative Segelangebote untermauert.

Als neuer Sponsor bietet Windfinder erstmals in 2022 tagesaktuelles Segelwetter im Camp an. Digital ausgespielt auf den Displays können sich Segeltrainer*innen und Teilnehmer*innen somit noch optimaler auf den Kurs vorbereiten und wissen sowohl Windstärke, Windrichtung als auch Wetterbedingungen besser einzuschätzen.

Kleine Veranstaltungs-Vorschau | Highlights 2022

  • 08.06. | Tag der Meeresschutzstadt
  • 13.06. | 14. Beach-Volleyball-Firmencup, mehrere Termine mit Finalspieltag am 03.09.
  • 27.06. | SUP Clean Up nach der Kieler Woche
  • 02.07. | SUP Firmencup presented by ABK Kiel
  • 30.07. | 2. Lighthouse Swim – Open Water Kiel
  • 07.08. | KN Förde-Triathlon
  • Segelkino auf dem Küstenkraftwerk, verschiedene Termine bis September

Seit 2003 präsentiert die Landeshauptstadt, gemeinsam mit den Stadtwerken Kiel und Kiel-Marketing, das Segelprojekt, in dem jedes Jahr insbesondere Kinder und Jugendliche in den Segelsport hineinschnuppern und wichtige Werte wie Kommunikation oder faires Miteinander lernen. Auch Erwachsene und Familien haben hier die Möglichkeit Segelspaß zu erleben ohne Vorkenntnisse mitbringen zu müssen.

Weitere Informationen zum Camp 24/7, dem Gemeinschaftsprojekt von Kiel-Marketing GmbH und Stadtwerke Kiel AG sowie mehr als 100 Partnern, erhalten Interessierte unter der Kieler Rufnummer 901-2573. Wissenswertes zum neuen Programm ist auf der Internetseite www.camp24-7.de einsehbar. Mehr über die zahlreichen Aktivitäten in Kiel.Sailing.City sind im Internet auf der Seite www.kiel-sailing-city.de zusammengestellt. 

Über den Kiel-Marketing e.V.

Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kiel-Marketing e.V.
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Telefon: +49 (431) 679-100
Telefax: +49 (431) 679-1099
http://www.kiel-sailing-city.de

Ansprechpartner:
Eva-Maria Zeiske
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (431) 6791026
E-Mail: e.zeiske@kiel-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel