Firmenintern

Echte Mehrwerte für die Praxis live erleben. HOMAG auf der HOLZ-HANDWERK 2022

Es ist so weit, endlich wieder Messe: Vom 12. bis 15. Juli präsentiert HOMAG auf der HOLZ-HANDWERK in Nürnberg innovative Lösungen für Schreiner und Tischler – von der modernen Werkstatt über die automatisierte Möbelproduktion bis zur Bauelementefertigung. Ein weiteres Highlight ist der digitale Praxispfad. An mehreren Stationen können Schreiner und Tischler unsere digitalen Lösungen kennenlernen und den Nutzen erleben, den diese im täglichen Einsatz bieten.

Zusätzlich erhalten Sie exklusive Inhalte zu unseren neuesten Innovationen vor, während und auch nach der Messe unter Live.HOMG. Einige von ihnen und die verschiedenen Konzepte, die wir auf der HOLZ-HANDWERK für Sie vorbereitet haben, möchten wir Ihnen kurz vorstellen.

Innovationen, die Schreiner und Tischler voranbringen.

productionManager: Zettelchaos war gestern. Digitale Auftragsmappe ist heute.

Bei vielen Schreinern und Tischlern sind die Auftragsbücher voll. Die Folge: viele Daten, wenig Transparenz – und eine zentrale Frage. Wie hält man alle Mitarbeitenden jederzeit auf dem aktuellen Stand? Die Lösung im Informationsdschungel: Die digitale Auftragsmappe. Mit ihr haben alle im Betrieb Zugriff auf sämtliche Auftragsdaten – in Echtzeit.

Die Web-App productionManager konzentriert Informationen sowie Daten zum Auftrag und macht den aktuellen Arbeitsfortschritt einzelner Bauteile und Artikel für alle Beteiligten transparent. Der Vorteil der webbasierten und kostenlosen Software: Es ist keine aufwendige Installation notwendig, sie ist immer auf dem aktuellen Stand und beliebig viele Mitarbeitende können die Anwendung von jedem internetfähigen Gerät nutzen.

Am 05. April haben wir den productionManager erstmals vorgestellt – auf Live.HOMAG. Dort ist die Präsentation auch weiterhin abrufbar.

DRILLTEQ V-310: The Raumwunder.

Das Bearbeitungszentrum bietet mehr Bohren, mehr Nuten und mehr Fräsen als je zuvor. Bezogen auf den Funktionsumfang ist die DRILLTEQ V-310 ein wahres Raumwunder, die Lösung für maximale Leistung auf minimaler Fläche. Auf ihren optimal genutzten 11 m², der Footprint liegt sogar unter 7 m², können Schreiner und Tischler selbst Türen bequem bearbeiten.

Gleichzeitig steigern sich die Möglichkeiten – mit bis zu 45 Bohrspindeln, zwei Nutsägen, einem Dübelaggregat und einer C-Achse mit Aggregatschnittstelle. Zusätzlich überzeugt das ressourcenschonende Spannzangensystem ohne Rüstzeiten und Vakuumeinsatz. Dabei spart der patentierte, in die Tür integrierte, 8-fach-Linearwechsler wertvolle Zeit, indem er nach vorne öffnet.

Das neue vertikale Bearbeitungszentrum präsentieren wir der Öffentlichkeit erstmalig live in Nürnberg. Einen exklusiven ersten Einblick bekommen Interessierte auf Live.HOMAG. Dort fand die digitale Weltpremiere am 26.04 statt.

Neue Software mit Praxis-Mehrwert.

woodWOP 8: Neue Funktionen. Neue Möglichkeiten.

Im Mittelpunkt der neuen Version des HOMAG CNC-Programmiersystems steht der innovative und große grafische Bereich, in dem das Werkstück dreidimensional angezeigt wird. Fräsen und Bohren oder Sägeschnitte werden durch Eingabe der Bearbeitungsparameter schnell und einfach programmiert und in der Grafik realitätsnah dargestellt. Eine enorme Erleichterung in der Praxis.

woodStore 8: Transparenter Informations- und Materialfluss.

Wenn die Saugtraverse das Herz eines HOMAG-Lagers ist, dann ist woodStore das Gehirn. Die Software verknüpft das Bestellwesen mit der Auftragsbearbeitung, verwaltet Materialien bis zum Plattenrest, analysiert Bewegungen, steuert den Materialfluss und optimiert alle Materialbewegungen. Die neue Version enthält viele praktische Funktionen, die in der Arbeitsvorbereitung einen echten Nutzen bringen.

woodCommander 5: Schneller, sicherer und flexibler.

Die neue Software-Generation für HOMAG Kantenanleimmaschinen dient zur Auswahl der Bearbeitungsprogramme und des Kantenmaterials, ermöglicht die sichere und schnelle Erfassung von Produktionsparametern sowie das werkstückorientierte Erstellen von Maschinenprogrammen.

Live erleben auf der HOLZ-HANDWERK 2022 oder auf Live.HOMAG:

  • woodWOP: auf Abruf.
  • woodStore 8: 17.05.
  • woodCommander 5: 21.06.

Konzept 1: Die optimierte Werkstatt

Die Kombination aus Säge, Kante und kompaktem CNC-Bearbeitungszentrum ist oft der Einstieg in eine moderne Fertigung. Auf der HOLZ-HANDWERK zeigen wir, dass sich einzelne Komponenten oder das ganze Konzept modular und flexibel in jeden Betrieb integrieren lassen.

Säge, Kante und CNC im optimierten Zusammenspiel.

Die Einstiegssäge SAWTEQ B-130 bringt noch mehr Flexibilität und Materialdurchsatz in den Betrieb. Muss es einmal mehr Performance sein, zeigt die Säge ihre volle Leistungsfähigkeit in Kombination mit Power Concept Classic. So lassen sich noch mehr Schnittpläne bearbeiten. Das steigert den Output deutlich, zudem können Produktionsspitzen problemlos bewältigt werden.

Die Ausstattung der Kantenanleimmaschine EDGETEQ S-300 bietet für kleine und mittlere Betriebe enorme Wettbewerbsvorteile – insbesondere bei häufig wechselnden Kantenstärken. Die 2-Profil-Technik ist eine Weltneuheit: Sie bringt mehr Flexibilität bei der Bearbeitung durch den schnellen, exakten Wechsel per Touch über das Steuerungssystem. Rüstzeiten und die Maschinenlänge werden verkürzt, die Bedienung vereinfacht und dadurch die Wirtschaftlichkeit erhöht.

In Sachen CNC-Bearbeitung profitieren Schreiner und Tischler von der Vielseitigkeit und Leistungsstärke der CENTATEQ P-110. Das neue Maschinenkonzept basiert auf kompakter Technologie, reduzierter Aufstellfläche – unter anderem durch den Entfall von Schutzzäunen und Trittschutzmatte – und maschinennahem Handling.

Konzept 2: Noch effizienter Möbel fertigen.

Hohe Teileleistung und Flexibilität sind nur zwei der Hauptmerkmale unseres zweiten Konzepts auf der HOLZ-HANDWERK. Der teilautomatisierte Zuschnitt in Form von Säge- oder Nestinganlage, eine hochwertige, leistungsstarke Kantenbearbeitung sowie innovative, automatisierte CNC-Technik, ermöglichen eine effiziente Möbelproduktion in Losgröße-1.

Innovative CNC-Lösungen.

In unserer automatisierten Fertigung kommen mehrere Bearbeitungszentren zum Einsatz: Unter anderem präsentiert die CENTATEQ P-210 das easyEdge Kantenanleimaggregat und den A-Flex-Tisch für eine automatisierte und flexible Belegung. Eine echte Weltneuheit ist die CENTATEQ N-510 – sie definiert Nesting neu und bietet umfangreiche Lösungsmöglichkeiten für ein effizientes Arbeiten bei maximaler Flexibilität. Falls interessierte Schreiner vorab mehr erfahren möchten, schauen sie am besten bei der exklusiven Weltpremiere auf Live.HOMAG am 31.05. vorbei.

Die perfekte Ergänzung für die CNC-Flächenbearbeitung ist die DRILLTEQ D-510 zur Bearbeitung an der Stirnseite und im Randbereich der Werkstücke. Zusätzlich zeigen wir die DRILLTEQ V-500. Beim vertikalen Bearbeitungszentrum übernimmt der 6-Achs-Roboter FEEDBOT D-300 das automatisierte Teilehandling auf wenig Raum.

Säge und Kante – so flexibel wie nie.

Die SAWTEQ B-300 steht mit ihren zahlreichen Extras wie dem materialManager Advanced, Power Concept Premium, dustEx und Abstapelmodul Advanced für hohen Materialdurchsatz und Ergonomie. Die aufeinander abgestimmten Lösungen ermöglichen einen flexiblen und einfachen Prozessablauf sowie mehr Output pro Tag.

Flexibilität ist auch bei der Kantenbearbeitung das passende Stichwort. Die EDGETEQ S-500, mit 16-25 m/min Vorschubgeschwindigkeit, ist enorm flexibel, hoch automatisiert und durch den woodCommander 5 mit modernster Software versehen. In Kombination mit dem Kantenband-Assistenten von HOMAG behalten die Produktionsleiter den kompletten Überblick über das Kantenmaterial.

Immer wichtiger: Pressen und schützen.

Immer mehr Betriebe setzen auf eine Korpuspresse. Die CABTEQ S-250 ist selbst für ungeübtes Personal einfach zu bedienen. Die maximale Montage-Dauer pro Standardkorpus beträgt nur ein bis zwei Minuten. Danach hat jedes Produkt einen optimalen und maßgefertigten Schutz verdient. Genau den ermöglicht die Kartonschneidemaschine PAQTEQ C-250 – bei minimalen Stückkosten.

Erleben Sie die Vorteile in Nürnberg.

Ob Losgröße-1 oder hohe Stückzahlen – mit unserem Konzept sind Sie für die Zukunft gerüstet. Schließlich kommen neben den innovativen Maschinen-Lösungen auch digitale Assistenten und Apps zum Einsatz, die Ihnen das Leben leichter machen – von der Arbeitsvorbereitung bis zur Montage.

Konzept 3: Effiziente Massivholzbearbeitung.

Ob Fensterbauer, ambitionierter Schreiner oder Treppenbauer: Die CENTATEQ E-510 ist die Lösung für Türen, Fenster und Treppen – vom Einstieg bis zum automatisierten Zellenkonzept. Ausgestattet mit dem Aggregat powerEdge Pro Duo, für die Formkantenverleimung sowie für Schrägkanten, ermöglicht die Maschine vielen Betrieben den nächsten Schritt.

Der digitale Praxispfad: Die Anwendungen und den Nutzen erleben.

Ein Weg, fünf Themenbereiche, endlose Möglichkeiten – das ist der digitale Praxispfad von HOMAG. An den verschiedenen Stationen haben die Besucher die Möglichkeit, den Nutzen der digitalen Assistenten und Apps vor Ort zu testen: In den Bereichen Benutzerkonto registrieren, Daten erstellen, Werkstatt organisieren, Zuschnitt optimieren und Support nutzen. So können die Schreiner direkt überprüfen, wie ihnen die Lösungen in der Praxis weiterhelfen.

Wir freuen uns auf Sie.

Wir können es kaum erwarten, bis die HOLZ-HANDWERK beginnt. Falls es Ihnen ähnlich geht, empfehlen wir Ihnen Live.HOMAG. Mehr Messe bekommen Sie digital nirgendwo.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Telefon: +49 (7443) 130
Telefax: +49 (7443) 132300
http://www.homag-group.de

Ansprechpartner:
Melissa Rupp
Sales & Marketing Region Germany
Telefon: +49 (7443) 13-3617
E-Mail: Melissa.Rupp@homag.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel