Software

Digitale Beschattungssysteme sorgen für optimalen Komfort

Bereits seit mehreren Jahren kooperieren myGEKKO und die Helmuth Sloschek GmbH im Bereich der intelligent vernetzten Rollladenantriebe. Mit dem smarten Gebäuderegler myGEKKO lassen sich diese perfekt regeln und dank unkompliziert installierter SMI Technologie einfach steuern. Dem Endkunden kann somit eine intelligente Lösung angeboten werden, die in das Systemkonzept moderner Elektroinstallation integriert werden kann.

„Mit dem myGEKKO Slide können Endkunden einfach jeden Rollladen einzeln oder das gesamte Beschattungssystem nach ihren individuellen Wünschen exakt regeln,“ erklärt Hartwig Weidacher, Smart Home Experte und Geschäftsführer der myGEKKO | Ekon GmbH.

Neue Anwendungsmöglichkeiten schaffen Zusatznutzen

SMI (Standard Motor Interface) stellt eine einheitliche Schnittstelle zwischen Steuerungen und Sonnenschutzantrieben dar. SMI-Antriebe werden sowohl für Außen- als auch Innenanwendungen angeboten, z.B. für Jalousien, Markisen und Rollläden.

Bei einem Beschattungssystem ohne SMI-Technologie muss jeder Rollladenantrieb mit einem eigenen Kabel angesteuert werden. Mit SMI-Technologie lassen sich bis zu 16 Antriebe parallel schalten. Das reduziert beträchtlich den Aufwand – und somit auch die Installationszeit und die Gesamtkosten.

Dank SMI-Technologie lassen sich mit einfachen Standardbefehlen Funktionen realisieren, die mit konventionellen Antrieben bisher nicht zu lösen waren. So gibt es zum Beispiel Befehle zum präzisen Anfahren von Zwischenpositionen oder das Abfragen der aktuellen Position. Das Antriebsverhalten kann im eingebauten Zustand flexibel angepasst und jederzeit abgefragt werden, dies gilt auch für Parallelschaltungen.
Smarte Beschattungssysteme bieten eine optimale Lösung für höchste Ansprüche an: Komfort und Energieeffizienz – ganz einfach.

Über die myGEKKO – Ekon GmbH

Die Ekon GmbH mit Sitz in Bruneck (Südtirol / Italien) ist seit 1999 mit ihrem Produkt myGEKKO eines der innovativsten Unternehmen im Bereich der Hausautomation. myGEKKO ist ein ortsunabhängiges, hersteller- und plattformübergreifendes Regel- und Automatisierungssystem, mit dem alle Anlagen und Geräte zentral erfasst, gesteuert sowie kontrolliert werden. myGEKKO bietet im Bereich der Installation alle möglichen Schnittstellen an die verschiedenen Installation- und Medienbussystemen. Ob Modbus, EnOcean oder KNX – die optimale Verkabelungsart hängt von den Bedingungen des Gebäudes und des Benutzers ab. Derzeit bedient die Ekon GmbH die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien.

Mehr Informationen unter www.my-gekko.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

myGEKKO – Ekon GmbH
St. Lorenznerstraße 2
I39031 Bruneck (BZ)
Telefon: +49 (89) 215470710
Telefax: +39 (474) 539190
http://www.my-gekko.com

Ansprechpartner:
Franziska Ramoser
Marketing
Telefon: +390474551820
E-Mail: franziska.ramoser@my-gekko.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel