Firmenintern

Expleo eröffnet Technologiezentrum in Wolfsburg

Expleo, der Technologiepartner für Engineering, Qualitätsservices und digitale Transformation, hat in Wolfsburg ein neues Technologiezentrum für automobile Anwendungen bezogen.

In dem Neubau in der Hafenstraße 3A in Wolfsburg-Fallersleben entwickelt und testet Expleo seit Anfang August Software- und Elektroniksysteme für automobile Anwendungen. In unmittelbarer Nähe zu Universitäten und Einrichtungen des VW-Konzerns wird der Standort mit 3 500 Quadratmeter Entwicklungsflächen, Prototypenwerkstatt und Hochvoltlabor die Rolle eines digitalen Entwicklungshubs einnehmen. Von hier aus werden Automotive-Teams bei den Kunden sowie weitere nationale wie internationale Expleo Standorte koordiniert und vernetzt.

„In Wolfsburg haben wir einen Standort der nächsten Generation eröffnet. Mit agilen Methoden und moderner Organisation vernetzen wir die Projektarbeit von Expleo Automotive-Teams für elektronik- und softwarezentrierte Lösungen in aller Welt. Vor Ort werden im ersten Schritt 150 und später bis zu 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten. Dadurch können wir hohe Expertise und zusätzliche Entwicklungs- und Testkapazitäten anbieten“, so Marcus Ganguin, seit Juli 2020 neuer Geschäftsführer Expleo Automotive & Transportation Deutschland.

Das Expleo Technologienzentrum in Wolfsburg arbeitet dazu im Verbund mit den Standorten Stuttgart, Ingolstadt und Berlin sowie mit europäischen und globalen Exzellenzzentren in Indien, Rumänien und Ägypten. Schwerpunkte der Expleo Ingenieure in Wolfsburg sind Entwicklungs- und Testaufgaben in den Bereichen Fahrerassistenz (ADAS), E-Mobility, Infotainment und Connectivity (Mobile Onlinedienste inkl. Backend), Softwareentwicklung sowie Total Quality Assurance (TQA).

Für weitere Informationen: https://expleogroup.com/de/news/expleo-eroffnet-technologiezentrum-in-wolfsburg/

Über Expleo Group

Expleo bietet ein einzigartiges Angebot an integrierten Engineering-, Qualitäts- und Strategieberatungsleistungen für die digitale Transformation. In einem Umfeld beispielloser technologischer Beschleunigung sind wir der zuverlässige Partner innovativer Unternehmen. Wir helfen ihnen, einen Wettbewerbsvorteil zu gewinnen und das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern.

Expleo ist in allen technologieintensiven Branchen tätig, die zu einer vernetzten, nachhaltigen und sicheren Gesellschaft beitragen. Wir greifen auf umfangreiche branchenspezifische Expertise zurück und unterstützen unsere Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Beratung und Agilität des Unternehmens über Design, Produktion und Post-Development-Services sowie Qualitätsmanagement.

Unsere 15.000 Mitarbeiter unterscheiden sich dadurch, dass sie Mut und Zuverlässigkeit im täglichen Betrieb kombinieren, ein unverzichtbares Gleichgewicht in Zeiten ständiger Umbrüche. Wir sind in mehr als 30 Ländern tätig und erzielten im Jahr 2019 einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro.

Nachfolgend sind die Expleo-Unternehmen aufgeführt: Aerotec, Athos Aéronautique, Double Consulting, Edison Technical Recruitment, Moorhouse Consulting, Silver Atena, Stirling Dynamics, Sud Aviation Services, Trissential und Vista Technologies.

Für weitere Informationen: expleogroup.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Expleo Group
Dachauer Straße 655
80995 München
Telefon: +49 (89) 608090-0
Telefax: +49 (89) 6098-182
http://expleogroup.com

Ansprechpartner:
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Telefon: +49 (89) 500778-20
E-Mail: B.Basilio@htcm.de
Katja Kamphans
Expleo Germany GmbH
Telefon: +49 (89) 608090-340
E-Mail: katja.kamphans@expleogroup.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel