Firmenintern

Sonova erweitert direkten Zugang zu Konsumenten in China durch Übernahme einer führenden Kette von Hörakustikgeschäften

Sonova Holding AG, ein führender Anbieter von Hörlösungen, gibt heute die Vereinbarung zur Übernahme der HYSOUND-Gruppe, einer der führenden Ketten von Hörakustikgeschäften in China, bekannt. Mit rund 200 Fachgeschäften in mehr als 20 Provinzen und 70 Städten landesweit wird die HYSOUND-Gruppe die Präsenz und den direkten Zugang von Sonova zu Konsumenten in diesem schnell wachsenden Markt erheblich erweitern.

Highlights:

  • Die landesweite Präsenz und das erfolgreiche Geschäftsmodell der HYSOUND-Gruppe schaffen eine starke Grundlage für die weitere Expansion von Sonova in China.
  • Mit ihren Stärken passt die HYSOUND-Gruppe strategisch perfekt zur branchenweit führenden digitalen Präsenz von Sonova in China, die eine Reihe von starken Partnerschaften und eine grosse Anzahl von Online-Followern und -Interaktionen umfasst.
  • Mit mehr als 650 erfahrenen Mitarbeitenden und einem hervorragenden Ruf in Chinas Highend-Markt für Hörakustikdienstleistungen erwirtschaftete die HYSOUND-Gruppe im Kalenderjahr 2021, trotz anhaltender Herausforderungen aufgrund der COVID-Pandemie, einen Nettoumsatz von rund RMB 230 Mio. (rund CHF 32 Mio.), was ein zweistelliges Umsatzwachstum darstellt.
  • Die Transaktion unterliegt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden und wird voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres 2022/23 abgeschlossen.

Arnd Kaldowski, CEO von Sonova, sagt: „Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt, um unseren Zugang zu Konsumenten durch unser Hörakustik-Dienstleistungsgeschäft zu erweitern – seit langem eine der wichtigsten Säulen unserer Strategie. China ist der mit Abstand grösste schnell wachsende Markt weltweit und aufgrund einer alternden Bevölkerung für uns besonders attraktiv. Wir gehen davon aus, dass das starke Wachstum der Mittelschicht die heute sehr geringe Marktdurchdringung von Hörgeräten in den nächsten 5 bis 10 Jahren stark erhöhen wird. Die Übernahme bringt Sonova in eine hervorragende Position, um grossflächig Zugang zu Konsumenten in China zu erhalten. Die HYSOUND-Gruppe stellt mit ihrem schnell wachsenden traditionellen Einzelhandelsgeschäft die perfekte Plattform für das zunehmende Engagement von Sonova im chinesischen Hörakustik-Segment."

William YinWei Wang, Gründer und CEO der HYSOUND-Gruppe, sagt: „Sonova ist ein aussergewöhnlich starker Akteur im globalen Markt für Hörakustik. Die Synergien zwischen Sonova und der HYSOUND-Gruppe werden unsere Marktführerschaft im chinesischen Highend-Markt für Hörakustikdienstleistungen weiter stärken. So können wir die bestehenden Fähigkeiten von Sonova im Bereich der Omnichannel-Kundenbindung in China nutzen, wobei wir die Kombination des digitalen Engagements mit stationären Fachgeschäften als besonders interessant erachten. Wir freuen uns über die Unterzeichnung dieser Vereinbarung sowie auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem Sonova-Team, um Kunden in China weiterhin herausragende High-Tech-Produkte und professionelle Dienstleistungen anzubieten."

Goldman Sachs International agierte als Berater von Sonova bei dieser Transaktion.

Haftungsausschluss
Diese Medienmitteilung enthält Zukunftsaussagen, die keinerlei Garantie bezüglich der zukünftigen Leistung gewähren. Diese Aussagen widerspiegeln die Auffassung des Managements über zukünftige Ereignisse und Leistungen des Unternehmens zum gegenwärtigen Zeitpunkt. Die Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die sich aus – aber nicht abschliessend – zukünftigen globalen Wirt¬schaftsbedingungen, Devisenkursen, gesetzlichen Vorschriften, Marktbedingungen, Aktivitäten der Mitbewerber sowie anderen Faktoren, die ausserhalb Sonovas Kontrolle liegen, ergeben könnten. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten realisieren oder sollte sich erweisen, dass die zugrunde liegenden Annahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den prognostizierten oder erwarteten Ergebnissen abweichen. Jede vorausschauende Aussage gibt die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie gemacht wurde. Sonova übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Über die Sonova Holding AG

Sonova ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen Lösungen rund um das Thema Hören: von persönlichen Audiogeräten und drahtlosen Kommunikationslösungen über audiologische Dienstleistungen bis hin zu Hörgeräten und Cochlea-Implantaten. Die 1947 gegründete Gruppe hat ihren Hauptsitz in Stäfa in der Schweiz.

Sonova ist in vier Geschäftsfeldern tätig – Hörgeräte, Audiological Care, Consumer Hearing und Cochlea-Implantate. Die Gruppe ist im Markt durch die Kernmarken Phonak, Unitron, AudioNova, Sennheiser (unter Lizenz) und Advanced Bionics sowie regional etablierte Marken vertreten. Über ein breites globales Vertriebsnetzwerk betreut Sonova eine stetig wachsende Anzahl von Kunden in mehr als 100 Ländern.

Im Geschäftsjahr 2021/22 erzielte die Gruppe einen Umsatz von CHF 3,4 Mrd. sowie einen Reingewinn von CHF 664 Mio. Die mehr als 16’000 Mitarbeitenden von Sonova verfolgen gemeinsam eine Vision – eine Welt zu schaffen in der jeder in den Genuss des Hörens kommt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.sonova.com.

Sonova Aktien (Ticker-Symbol: SOON, Valoren-Nr. 1254978, ISIN: CH0012549785) sind seit 1994 an der SIX Swiss Exchange kotiert. The securities of Sonova have not been and will not be registered under the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the “U.S. Securities Act”), or under the applicable securities laws of any state of the United States of America, and may not be offered or sold in the United States of America except pursuant to an exemption from the registration requirements under the U.S. Securities Act and in compliance with applicable state securities laws, or outside the United States of America to non-U.S. Persons in reliance on Regulation S under the U.S. Securities Act.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sonova Holding AG
Laubisrütistrasse 28
CH8712 Stäfa
Telefon: +41 (58) 92833-33
Telefax: +41 (58) 92833-99
http://www.sonova.com

Ansprechpartner:
Thomas Bernhardsgrütter
Director Investor Relations
Telefon: +41 (58) 92833-44
E-Mail: thomas.bernhardsgruetter@sonova.com
Karl Hanks
Media Relations
Telefon: +41 (58) 92833-23
E-Mail: karl.hanks@sonova.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel