Freizeit & Hobby

SÜW-Glücksbringer: Ein Glück, dass wir hier leben! – Lasst es uns

In den Wochen während des Corona-Shutdowns habe ich oft von Freunden und Bekannten den folgenden Satz gehört: „Ein Glück, dass wir hier leben!“, erklärte Uta Holz, Geschäftsführerin des Vereins Südliche Weinstrasse e.V. bei der Vorstellung der neuen Aktion „Glücksbringer – Südliche Weinstrasse“. „Wahrscheinlich haben viele solche Glücksmomente erlebt, in denen einfach das Gefühl da war, wie schön unsere Landschaft ist: der Wald, die Weinberge, die Wiesen, das Licht… Wir leben da, wo andere Urlaub machen.“, ergänzte Landrat Dietmar Seefeldt. 

Der Verein Südliche Weinstrasse e.V. möchte dieses Lebensgefühl und die typische Pfälzer Gastfreundschaft ein Stück weit sichtbar machen und mit Gästen teilen. Dazu werden „Glücksbringer“ gesucht, das sind Menschen, die gerne den Besuchern der Südlichen Weinstraße persönliche Tipps geben, bei einer Frage weiterhelfen, ein nettes Gespräch führen und einfach gerne ein Teil der Südlichen Weinstrasse-Familie sind. Das kann jeder ganz privat sein, es kann aber auch jemand mit seinem Laden oder seiner Firma mitmachen. 

Vom Verein Südliche Weinstrasse e.V. gibt es kostenlos Aufkleber, Buttons oder einen Stoffbeutel mit dem Hashtag #Glücksbringer Südliche Weinstrasse. Alle, die diese Accessoires verwenden, zeigen damit ihre Gastfreundschaft und Offenheit und ihre Bereitschaft, ein Ansprechpartner und Glücksbringer für die Gäste der Südlichen Weinstraße zu sein.  

Wer Lust hat mitzumachen, melde sich beim Südliche Weinstrasse e.V., Tel. 06341/940400, info@suedlicheweinstrasse.de oder bei den örtlichen Büros für Tourismus

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Südliche Weinstrasse e.V.
An der Kreuzmühle 2
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: +49 (6341) 940407
Telefax: +49 (6341) 940502
http://www.suedlicheweinstrasse.de

Ansprechpartner:
Uta Holz
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (6341) 940417
Fax: +49 (6341) 940502
E-Mail: u.holz@suedlicheweinstrasse.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel