Hardware

Neue Partnerschaft von Sena und Interphone: beste Motorrad-Kommunikation auch über Systemgrenzen hinweg

.
Ab 2021 nutzen die Kommunikationssysteme von Sena und Interphone eine gemeinsame Plattform und sind damit technisch in allen Belangen kompatibel.

Sena Technologies und Interphone sind weltweit führende Anbieter von Bluetooth®-Kommunikation in den Bereichen Power- und Outdoorsport. Im Bereich der Motorradkommunikation vereinbarten die beiden Firmen jetzt eine strategische Allianz. Ziel ist es, den Motorradfahrern weltweit ein einheitliches Kommunikationsnetzwerk zur Verfügung zu stellen. Daher nutzen ab dem Jahr 2021 auch Interphone-Geräte die Kommunikationstechnologie von Sena. Damit sind alle bestehenden Sena-Geräte mit den neuen Interphone-Produkten kompatibel.

„Wir sind sehr stolz auf diese Zusammenarbeit. Sie steht ganz im Zeichen unserer Mission, alle Motorradfahrer miteinander zu verbinden“, erklärt Tae Kim, CEO von Sena Technologies Inc. „Von dieser Partnerschaft profitieren die Kunden als auch die beiden Marken gleichermaßen.“

„Diese Partnerschaft zielt darauf ab, die Erfahrung der Motorradfahrer erneut zu verbessern. Die Zusammenarbeit mit Sena zeigt, wie die Leidenschaft für Motorräder in Kombination mit der Fähigkeit technologische Entwicklung und Produktmanagement voranzutreiben, die strategischen Entscheidungen in unserer Branche bestimmt“, so Christian Aleotti, Co-CEO von Cellularline, dem Hersteller der Interphone-Systeme.

SOWOHL BLUETOOTH ALS AUCH MESH-GERÄTE SIND KOMPATIBEL
Sena entwickelt seit über einem Jahrzehnt innovative Kommunikationssysteme für Motorradfahrer. Sowohl die Bluetooth-Technologie als auch die neuere Premium-Mesh-Technologie haben die Art und Weise verändert, wie Motorradfahrer während der Fahrt miteinander kommunizieren. Um weltweit noch mehr Motorradfahrer miteinander zu verbinden, werden Interphone-Produkte künftig die Bluetooth- und Mesh 2.0-Technologie von Sena verwenden. Durch die Nutzung der gleichen Kommunikationsplattform sind die Sena- und Interphone-Geräte zu 100 Prozent kompatibel.

MESH UNITED
Neben der Bluetooth-Technologie werden die neuen Interphone-Geräte auch mit der Mesh 2.0-Spitzentechnologie von Sena ausgestattet. Durch einen einfachen Knopfdruck ermöglicht Mesh 2.0 nahezu grenzenlose Verbindungen zwischen den Fahrern und eine besonders schnelle Datenübertragung für exzellente Audioqualität. Tausende Fahrer nutzen bereits die Mesh 2.0-Plattform von Sena. Nun können auch Interphone-Nutzer Mesh 2.0 erleben und sich mühelos mit allen Sena Mesh 2.0-Benutzern verbinden. Sena und Interphone sind stolz auf ihre Zusammenarbeit, mit der sie die Fahrer-Kommunikation vereinfachen – unabhängig von der verwendeten Marke.

DIE INTERPHONE-PRODUKTE
Anfang 2021 wird Interphone die erste Produktreihe auf den Markt bringen, die Kommunikationstechnologie von Sena nutzt. Von den kommenden Geräten werden zwei mit Bluetooth-Technologie und eines mit der Mesh 2.0 Premium-Technologie ausgestattet sein. Sowohl Sena als auch Interphone freuen sich auf diese langfristige Partnerschaft, durch die Fahrer in den kommenden Jahren problemlos in den Welten beider Hersteller miteinander kommunizieren können. Diese Interphone-Produkte werden Anfang 2021 auf den Markt kommen:
UCOM2 (Bluetooth 5)
UCOM4 (Bluetooth 5)
UCOM16 (Bluetooth 5 & Mesh 2.0)

Unter folgendem YouTube-Link gibt es ein begleitendes Video zur neuen Kooperation der beiden Anbieter: https://www.youtube.com/watch?v=deQ-RnKQKRI 

Über Interphone
Die Cellularline S.p.A. wurde 1990 in Reggio Emilia gegründet und ist mit der Marke Cellularline führend im Bereich Smartphone- und Tablet-Zubehör. Cellular Italia ist wichtiger Player in Sachen Technologie und Innovation bei Zubehör für Multimediageräte. Ziel ist es, den Benutzern einzigartige Technik mit ausgezeichneter Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Auf Grundlage der langjährigen Erfahrung im Bereich von Smartphone-Zubehör hat Cellularline Interphone gegründet: ein Firmenzweig, der auf Basis seines technischen Know-how ein vollständiges Portfolio an Bluetooth®-Produkten herstellt. Diese definieren mobile Kommunikation neu und bringen ein spannenderes sowie sicheres Erlebnis.

Sena in Social Media:
Facebook.com/Senabluetoothdeutschland
twitter.com/Senabluetooth
youtube.com/sena_deutschland
instagram.com/sena_deutschland 

Über die Sena Europe GmbH

Die im Jahr 1998 gegründete Sena Technologies, Inc. ist ein weltweiter Innovationsführer für Kommunikation im Motor- und Outdoor-Sportbereich. Im Angebot sind Kommunikationsgeräte inklusive Gegensprechanlagen mit integrierter Kamera, smarte Helme, Anlagen mit Mesh Interkom Technologie sowie verschiedene Softwarelösungen und Apps. Aufgrund der langjährigen Erfahrung in diesem Sektor bietet Sena eine breite Produktpalette auf neuestem technischem Stand und mit einzigartigen Features. Dies macht Sena auch zur ersten Wahl für viele Motorrad- und Helmhersteller, wenn es um die Ausstattung von OEM-Produkten geht.

Sena bietet seine Produkte weltweit durch sein globales Netzwerk an Distributoren, Einzelhändlern und OEM-Partnern an. Eine Übersicht über die Bezugsquellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz finden Sie hier: www.sena.com/de/store-locator

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sena Europe GmbH
Paul-Henri-Spaak-Str. 22
51069 Köln
http://www.sena.com

Ansprechpartner:
Presseteam
Telefon: +49 (221) 620089-52
E-Mail: presse@sena.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel