• Ausbildung / Jobs

    Onlinevoting für die besten Startups

    Mehr als 20 Startups aus der Region präsentieren sich beim 7. Ideenmarkt und werben schon jetzt um Stimmen. In einem Online-Voting können Interessenten schon jetzt bis zum 23. September 2019 im Internet unter www.bestofstartups.de über ihre Favoriten abstimmen. Das Ergebnis fließt in die Abstimmung über die Publikumspreise vor Ort ein. Die kostenfreie Veranstaltung „Best of Startups der Region: innovativ – kreativ – exzellent“ findet am Dienstag, 24. September 2019, ab 15.30 Uhr, im Volksbank-Haus Bonn, Heinemannstraße 15, 53175 Bonn, statt. Die Preisverleihung erfolgt um 18.30 Uhr. Über zwei Dutzend ausgewählte Startups, junge Unternehmen und innovative Geschäftsideen fiebern dem 7. Ideenmarkt entgegen, auf dem sie ihre Konzepte, Produkte und Dienstleistungen der…

  • Ausbildung / Jobs

    Chance auf letzte freie Plätze für die Lange Nacht der Industrie

    Industrie vor Ort einen Abend live erleben Zehn Unternehmen öffnen ihre Werkstore in Bonn/Rhein-Sieg Letzte Chance auf freie Plätze für Kurzentschlossene Interessenten insbesondere aus dem Rhein-Sieg-Kreis können sich noch letzte Plätze bei den kostenfreien Touren zur Langen Nacht der Industrie am 19. September sichern. Im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg nehmen zehn Unternehmen teil: GKN Sinter Metals Components GmbH (Bonn), SGL CARBON GmbH (Bonn), Viktor Baumann GmbH & Co. KG (Bornheim), DSG-Canusa GmbH (Rheinbach), RSAG AöR (Siegburg), Kuhne GmbH (Sankt Augustin), Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik (Troisdorf), Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH (Bonn), MVA Müllverwertungsanlage Bonn GmbH (Bonn) und die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg mbH (Bonn). „Für…

    Kommentare deaktiviert für Chance auf letzte freie Plätze für die Lange Nacht der Industrie
  • Ausbildung / Jobs

    Mehr Gewerbe angemeldet

    Mehr Gewerbeanmeldungen, weniger Abmeldungen. Demnach hat sich das Gewerbesaldo im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg im ersten Halbjahr 2019 positiv entwickelt. In Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis wurden insgesamt 4.050 Gewerbe angemeldet, im ersten Halbjahr 2018 waren es 4.006 – ein Plus von 1,1 Prozent. In Nordrhein-Westfalen wurden im ersten Halbjahr 2019 0,3 Prozent weniger Gewerbeanmeldungen als im ersten Halbjahr 2018 gezählt. Die Zahl der Gewerbeabmeldungen ging im IHK-Bezirk Bonn/Rhein-Sieg vom ersten Halbjahr 2018 (3.818) um 10,2 Prozent auf 3.428 zurück. In NRW sank die Zahl der Gewerbeabmeldungen im gleichen Zeitraum um 2,0 Prozent. „Im Vergleich zum Tiefststand des Saldos von 2018 liegen wir aktuell deutlich darüber“, sagt Regina…

  • Ausbildung / Jobs

    Mit der Hotline zum Ausbildungsplatz

    Noch sind über 1.300 Ausbildungsstellen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhe0in-Sieg unbesetzt. Gleichzeitig suchen rund 1.000 Jugendliche noch nach der passenden Lehrstelle. Um Bewerber und Ausbildungsbetriebe in letzter Minute zusammenzubringen, haben die IHKs Bonn/Rhein-Sieg und Köln wieder ihre gemeinsame Ausbildungshotline geschaltet. Die Hotline ist noch bis Freitag, 13. September, 9 bis 18 Uhr, unter der Rufnummer 0228 2284 800 oder für Betriebe unter 0228 2284 802 erreichbar. Auch per WhatsApp kann unter der Nummer 0173 5487517 eine Nachricht mit einem Rückrufwunsch hinterlassen werden – oder per E-Mail an hotline@bonn.ihk.de. Mit nur einem Anruf können Jugendliche ihre Daten und Wünsche hinterlegen, Unternehmen können freie Lehrstellen melden. Auch in diesem…

  • Events

    15. Petersberger Industriedialog

    Bereits zum 15. Mal luden die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen (IHK NRW) und Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der Stiftung Industrieforschung zum Petersberger Industriedialog in das Steigenberger Grandhotel in Königswinter ein. Mit dabei waren die Wirtschaftsminister aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Dr. Volker Wissing, um mit den Unternehmern über die Herausforderungen zu diskutieren, vor denen die Industrie in den beiden Bundesländern steht. NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart betonte in seinem Statement die Bedeutung der Industrie für Nordrhein-Westfalen: „Wir entwickeln derzeit ein Industriepolitisches Leitbild, das uns helfen soll, Nordrhein-Westfalen zum modernsten und umweltfreundlichsten Industriestandort Europas zu entwickeln. Es ist unser Ziel, den Unternehmen im Land gute Rahmenbedingungen und…

  • Finanzen / Bilanzen

    Unternehmensinsolvenzen leicht rückläufig

    Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist im 1. Halbjahr 2019 im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg mit 119 leicht um 3,3 Prozent im Vergleich zum 1. Halbjahr 2018 (123) zurück gegangen. „Wir können nach wie vor von einer relativ stabilen wirtschaftlichen Lage in unserer Region sprechen, auch wenn es in der Industrie zur Zeit Unsicherheiten wegen der weltwirtschaftlichen Lage mit dem Dauerthema Brexit, den internationalen Handelskonflikten und den Diskussionen um Verbote, die insbesondere unser Kunststoff-Cluster treffen würden, gibt“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille: „Die Region profitiert von einem guten Branchenmix, einer Mischung aus vielen kleinen und mittelständischen Firmen und großen Konzernen.“ In der Stadt Bonn betrug der Rückgang der…

  • Ausbildung / Jobs

    Digital Scouts in den Unternehmen gesucht

    Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet in Kooperation mit den Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Siegen, eStandards und Usability, dem Digital Hub Region Bonn sowie der Arbeitgebervereinigung für EDV und Kommunikationstechnologie e. V. (AGEV) eine kostenfreie Workshop-Reihe „Digital Scouts Bonn/Rhein-Sieg" aus. Damit sollen kleine und mittelständische Unternehmen fit für die Digitalisierung gemacht werden. Dazu findet eine Informationsveranstaltung am Dienstag, 8. Oktober, 17 bis 20 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. „Die Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt schreitet immer weiter voran und besonders kleine und mittlere Unternehmen erleiden häufig Wettbewerbsnachteile, etwa durch höhere Prozesskosten oder geringe Effizienz aufgrund der mangelhaften Nutzung digitaler Möglichkeiten“, erläutert IHK-Berater Heiko Oberlies: „Es…

  • Ausbildung / Jobs

    IHK gratuliert 2.807 Auszubildenden zum Start – noch 1.346 freie Ausbildungsstellen

    Noch ist Luft nach oben auf dem Ausbildungsmarkt in der Region. Die Zahl der neu eingetragenen Ausbildungsverträge liegt zum 31. August 2019 in der Zuständigkeit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg unter dem Vorjahresergebnis. Die IHK registrierte 2.807 neu abgeschlossene Ausbildungsverträge – ein Minus von 4,5 Prozent (2.938 Verträge zum 31. August 2018). „Wir wünschen allen Auszubildenden einen guten Start und sind optimistisch, in den nächsten Wochen noch weitere Ausbildungsverträge eintragen zu können. Auch jetzt gibt es in allen Branchen noch freie Ausbildungsplätze; insgesamt noch 1.346 bei 1.009 unversorgten Bewerbern“,  sagt Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer  Berufsbildung und Fachkräftesicherung der IHK Bonn/Rhein-Sieg: „Es kommt jetzt mehr denn je auf das Matching an.…

    Kommentare deaktiviert für IHK gratuliert 2.807 Auszubildenden zum Start – noch 1.346 freie Ausbildungsstellen
  • Firmenintern

    Christoph Timmerarens ist CSR-Botschafter

    Christoph Timmerarens (Geschäftsführer der EMIKO Handelsgesellschaft mbH aus Meckenheim) ist neuer Botschafter des CSR-Kompetenzzentrums Rheinland der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Das CSR-Kompetenzzentrum setzt bei der Information und Sensibilisierung der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (CSR – corporate social responsibility) auf Unternehmerinnen und Unternehmer sowie deren Beschäftigte, die diese Verantwortung (vor-)leben. Timmerarens erhielt Urkunde und Botschafter-Pin beim CSR-Frühstück bei EMIKO  in Meckenheim.  Die effektiven Mikroorganismen können nachhaltig das biologische Klima im Boden und Gewässern verbessern. So entsteht langfristig ein stabiles ökologisches Gleichgewicht, dass sich positiv auf das Wachstum von Pflanzen und Tieren auswirkt. Doch nicht nur im Geschäftsfeld Ökologie ist EMIKO aktiv. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen in den CSR-Handlungsfeldern…

  • Ausbildung / Jobs

    Die besten Startups werden ausgezeichnet

    25 Startups aus der Region präsentieren sich beim 7. Ideenmarkt und wetteifern um die Gunst und Tischtennisbälle der Besucher. Die kostenfreie Veranstaltung „Best of Startups der Region: innovativ – kreativ – exzellent“ findet am Dienstag, 24. September 2019, ab 15.30 Uhr, im Volksbank-Haus Bonn, Heinemannstraße 15, 53175 Bonn, statt. Die Preisverleihung erfolgt um 18.30 Uhr. Eine falsche Markteinschätzung der Geschäftsidee – verbunden mit mangelndem Marketing und Vertrieb – gehört mit zu den häufigsten Gründen für das Scheitern von Unternehmen. Hier setzt das bewährte Konzept des Ideenmarktes von Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und Synergie Vertriebsdienstleistung GmbH an: Die Unterstützung von Gründerinnen und Gründern sowie jungen Unternehmen durch das Knüpfen von…